Inhalt
Smarter Learning!
Inhalt
Bundesland, Schulart & Klasse
Bundesland, Schulart & Klasse
BW, Gymnasium (G9)
Baden-Württemberg
Berufl. Gymnasium (AG)
Berufl. Gymnasium (BTG)
Berufl. Gymnasium (EG)
Berufl. Gymnasium (SGG)
Berufl. Gymnasium (TG)
Berufl. Gymnasium (WG)
Berufskolleg - FH
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Hauptschule
Realschule
Werkrealschule
Bayern
Fachoberschule
Gymnasium
Mittelschule
Realschule
Berlin
Gymnasium
Integrierte Sekundarschule
Brandenburg
Gesamtschule
Gymnasium
Oberschule
Bremen
Gymnasium (G8)
Oberschule (G9)
Hamburg
Gymnasium
Stadtteilschule
Hessen
Berufl. Gymnasium
Gesamtschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Haupt- und Realschule
Hauptschule
Realschule
Mecklenburg-Vorpommern
Gesamtschule
Gymnasium
Niedersachsen
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Integrierte Gesamtschule
Kooperative Gesamtschule
Oberschule
Realschule
NRW
Gesamtschule
Gymnasium
Hauptschule
Realschule
Sekundarschule
Rheinland-Pfalz
Gesamtschule
Gymnasium
Saarland
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Realschule
Sachsen
Gymnasium
Oberschule
Sachsen-Anhalt
Fachgymnasium
Gesamtschule
Gymnasium
Sekundarschule
Schleswig-Holstein
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Thüringen
Berufl. Gymnasium
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Regelschule
Klasse 7
Klasse 13
Klasse 12
Klasse 11
Klasse 10
Klasse 9
Klasse 8
Klasse 7
Klasse 6
Klasse 5
Fach & Lernbereich
Fachauswahl: Deutsch
Mathe
Deutsch
Englisch
Bio
Chemie
Physik
Geschichte
Geo
Lernbereich
Digitales Schulbuch
Lektürehilfen
VERA 8
VERA 8
VERA 8
Smarter Learning!
Schneller lernen mit deinem SchulLV-Zugang
  • Zugang zu über 1.000 Original-Prüfungsaufgaben mit Lösungen von 2004-2019
  • Alle Bundesländer und Schularten, empfohlen von über 2.300 Schulen in Deutschland
  • Digitales Schulbuch: Über 1.700 Themen mit Aufgaben und Lösungen
  • Monatlich kündbar, lerne solange du möchtest
Jetzt Zugang freischalten!

Beugung

Skripte
Download als Dokument:PDF
Adjektive nennt man auch Beiwörter oder Eigenschaftswörter. Sie beziehen sich auf ein Nomen und beschreiben dieses genauer (Bsp: „das rote Auto“). Damit unterscheiden sie sich von den Adverbien, die sich auf Verben beziehen und Handlungen beschreiben (Bsp: „ich laufe schnell“). In diesem Skript zeigen wir dir, wie man Adjektive beugt.

Grundsätzliches zu Adjektiven

Man kann Adjektive auf zwei Arten verwenden. Entweder stehen sie direkt vor einem Nomen oder sie stehen nach einem Verb. Die erste Variante nennt man attributive Verwendung, die zweite prädikative Verwendung.
Wichtig: Wenn Adjektive prädikativ verwendet werden, werden sie nicht gebeugt:
attributivprädikativ
Ich sehe rote Autos.Die Autos sind rote.

Beugung

Da Adjektive immer zu einem Nomen gehören, stimmen sie mit ihm grammatikalisch überein: Sie stehen im selben Fall, in derselben Anzahl (Singular oder Plural) und im selben Geschlecht (=Genus).
Allerdings gibt es drei Arten, ein Adjektiv zu beugen (zu deklinieren). Es gibt eine starke Deklination, eine schwache Deklination und eine gemischte Deklination. Jedes Adjektiv kann auf diese drei Arten dekliniert werden. Es gibt feste Regeln, wann man welche Deklination benutzt:

$\blacktriangleright$ starke Deklination

  • wenn vor dem Adjektiv kein Artikel steht $\longrightarrow$ Adjektivform zeigt Fall, Zahl und Geschlecht an
  • auch nach „etwas“, „mehr“, „viel“, „welch“, „wenig“ und Zahlwörtern („eins“, „zwei“…)
  • nach Personalpronomen („wir“, „ihr“…)

$\blacktriangleright$ schwache Deklination

  • wenn vor dem Adjektiv ein bestimmter Artikel steht
  • auch bei „vom“, „im“, „zum“, „am“

$\blacktriangleright$ gemischte Deklination

  • nach unbestimmten Artikeln
  • nach „kein/e“, „irgendein/e“
  • nach Possessivpronomen („mein“, „dein“…)

Die starke Deklination

KasusMaskulinumFemininumNeutrumPlural
Nominativsüßer Saftbreite Straßegroßes Hausgute Skripte
Genitivsüßen Saftsbreiter Straßegroßen Hausesguter Skripte
Dativsüßem Saftbreiter Straßegroßem Hausguten Skripten
Akkusativsüßen Saftbreite Straßegroßes Hausgute Skripte
Kasus Maskulinum Femininum
Nominativ süßer Saft breite Straße
Genitiv süßen Safts breiter Straße
Dativ süßem Saft breiter Straße
Akkusativ süßen Saft breite Straße
Kasus Neutrum Plural
Nominativ großes Haus gute Skripte
Genitiv großen Hauses guter Skripte
Dativ großem Haus guten Skripten
Akkusativ großes Haus gute Skripte

Die schwache Deklination

KasusMaskulinumFemininumNeutrumPlural
Nominativder süße Saftdie breite Straßedas große Hausdie guten Skripte
Genitivdes süßen Saftsder breiten Straßedes großen Hausesder guten Skripte
Dativdem süßen Saftder breiten Straßedem großen Hausden guten Skripten
Akkusativden süßen Saftdie breite Straßedas große Hausdie guten Skripte
Kasus Maskulinum Femininum
Nominativ der süße Saft die breite Straße
Genitiv des süßen Safts der breiten Straße
Dativ dem süßen Saft der breiten Straße
Akkusativ den süßen Saft die breite Straße
Kasus Neutrum Plural
Nominativ das große Haus die guten Skripte
Genitiv des großen Hauses der guten Skripte
Dativ dem großen Haus den guten Skripten
Akkusativ das große Haus die guten Skripte

Die gemischte Deklination

KasusMaskulinumFemininumNeutrumPlural
Nominativein süßer Safteine breite Straßeein großes Hauskeine schlechten Skripte
Genitiveines süßen Saftseiner breiten Straßeeines großen Hauseskeiner schlechten Skripte
Dativeinem süßen Safteiner breiten Straßeeinem großen Hauskeinen schlechten Skripten
Akkusativeinen süßen Safteine breite Straßeein großes Hauskeine schlechten Skripte
Kasus Maskulinum Femininum
Nominativ ein süßer Saft eine breite Straße
Genitiv eines süßen Safts einer breiten Straße
Dativ einem süßen Saft einer breiten Straße
Akkusativ einen süßen Saft eine breite Straße
Kasus Neutrum Plural
Nominativ ein großes Haus keine schlechten Skripte
Genitiv eines großen Hauses keiner schlechten Skripte
Dativ einem großen Haus keinen schlechten Skripten
Akkusativ ein großes Haus keine schlechten Skripte

Besonderheiten

Folgen mehrere Adjektive aufeinander, werden sie gleich dekliniert:

  • kaltes, klares Wasser
  • dunkler, stürmischer Nacht

Werden mehrere Adjektive mit Bindestrich verbunden, wird nur das letzte Adjektiv gebeugt:

  • ein süß-saures Gericht
  • das feucht-heiße Wetter

Geographische Adjektive auf -er werden nicht flektiert und großgeschrieben:

  • die leckeren Würstchen $\longrightarrow$ Frankfurter Würstchen
  • schweizerische Schokolade $\longrightarrow$ Schweizer Schokolade
#adjektiv
Weiter lernen mit SchulLV-PLUS!
Jetzt freischalten
Infos zu SchulLV PLUS
Ich habe bereits einen Zugang
Zugangscode einlösen
Login
Folge uns auf
SchulLV als App