Inhalt
Smarter Learning!
Inhalt
Bundesland, Schulart & Klasse
Bundesland, Schulart & Klasse
BW, Gymnasium (G9)
Baden-Württemberg
Berufl. Gymnasium (AG)
Berufl. Gymnasium (BTG)
Berufl. Gymnasium (EG)
Berufl. Gymnasium (SGG)
Berufl. Gymnasium (TG)
Berufl. Gymnasium (WG)
Berufskolleg - FH
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Hauptschule
Realschule
Werkrealschule
Bayern
Fachoberschule
Gymnasium
Mittelschule
Realschule
Berlin
Gymnasium
Integrierte Sekundarschule
Brandenburg
Gesamtschule
Gymnasium
Oberschule
Bremen
Gymnasium (G8)
Oberschule (G9)
Hamburg
Gymnasium
Stadtteilschule
Hessen
Berufl. Gymnasium
Gesamtschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Haupt- und Realschule
Hauptschule
Realschule
Mecklenburg-Vorpommern
Gesamtschule
Gymnasium
Niedersachsen
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Integrierte Gesamtschule
Kooperative Gesamtschule
Oberschule
Realschule
NRW
Gesamtschule
Gymnasium
Hauptschule
Realschule
Sekundarschule
Rheinland-Pfalz
Gesamtschule
Gymnasium
Saarland
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Realschule
Sachsen
Gymnasium
Oberschule
Sachsen-Anhalt
Fachgymnasium
Gesamtschule
Gymnasium
Sekundarschule
Schleswig-Holstein
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Thüringen
Berufl. Gymnasium
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Regelschule
Klasse 13
Klasse 13
Klasse 12
Klasse 11
Klasse 10
Klasse 9
Klasse 8
Klasse 7
Klasse 6
Klasse 5
Fach & Lernbereich
Fachauswahl: Deutsch
Mathe
Deutsch
Englisch
Bio
Chemie
Physik
Geschichte
Geo
Lernbereich
Lektürehilfen
Digitales Schulbuch
Abitur
Abitur
Abitur
Smarter Learning!
Schneller lernen mit deinem SchulLV-Zugang
  • Zugang zu über 1.000 Original-Prüfungsaufgaben mit Lösungen von 2004-2019
  • Alle Bundesländer und Schularten, empfohlen von über 2.300 Schulen in Deutschland
  • Digitales Schulbuch: Über 1.700 Themen mit Aufgaben und Lösungen
  • Monatlich kündbar, lerne solange du möchtest
Jetzt Zugang freischalten!

Jahrhundertwende

Skripte
Download als Dokument:PDF

Epochenmerkmale

Auf einen Blick
  • Zeit: 1890-1910
  • Geschichtlicher Hintergrund: Urbanisierung und Industrialisierung.
  • Merkmale: Die Form ist teilweise wichtiger als der Inhalt und kann sich in viele verschiedene Formen auflösen.
  • Themen: Symbolische Erhöhung und punktuelle Betrachtung von Lebensausschnitten, Verfremdung und bildhafter Sprache.
Auf einen Blick
  • Zeit: 1890-1910
  • Geschichtlicher Hintergrund: Urbanisierung und Industrialisierung.
  • Merkmale: Die Form ist teilweise wichtiger als der Inhalt und kann sich in viele verschiedene Formen auflösen.
  • Themen: Symbolische Erhöhung und punktuelle Betrachtung von Lebensausschnitten, Verfremdung und bildhafter Sprache.

Definition

Um die Jahrhundertwende, also zwischen 1890 und 1910, herrscht literarisch ein enormer Stilpluralismus. Viele Strömungen und unterschiedliche Tendenzen laufen parallel. Die wichtigstens sind der Impressionismus, der Symbolismus, der Ästhetizismus und die Bezeichnung Wiener Moderne. Wichtig ist, dass sich alle Tendenzen von der bloßen Realitätsdarstellung des Naturalismus abgrenzen und eher die Erfahrungen und Reize durch die Umgebung thematisieren. Die Anonymität des Einzelnen in der Großstadt und die inneren Empfindungen sind wichtig. Die Kunst bildet eine Gegenwelt zur Realität und hat keine gesellschaftskritische Funktion.

Naturbegriff

Auf einen Blick: Naturzerfall vs. kultivierte Natur
  • Die düsteren Aspekte in der Natur werden thematisiert.
  • Die Natur wird als fern und fremd wahrgenommen.
  • Natur symbolisiert Vergänglichkeit und Sterblichkeit.
  • Natur ist facettenreich, unergründlich und magisch.
  • Lösung ist der Zuflucht aus der Stadt in die kultivierte Natur; Gärten und Parks.
Auf einen Blick: Naturzerfall vs. kultivierte Natur
  • Die düsteren Aspekte in der Natur werden thematisiert.
  • Die Natur wird als fern und fremd wahrgenommen.
  • Natur symbolisiert Vergänglichkeit und Sterblichkeit.
  • Natur ist facettenreich, unergründlich und magisch.
  • Lösung ist der Zuflucht aus der Stadt in die kultivierte Natur; Gärten und Parks.

Beispiele

Morgenlicht (Stefan Zweig, 1901)

Naturlyrik: Jahrhundertwende
Abb. 1: Morgenlicht, Stefan Zweig (1901)
Naturlyrik: Jahrhundertwende
Abb. 1: Morgenlicht, Stefan Zweig (1901)
Weitere wichtige Beispieltexte der Epoche:
  • Das Karussell-Jardin du Luxembourg, Rainer Maria Rilke (1906)
  • Mein garten bedarf nicht luft und nicht wärme, Stefan George
  • Der Panther, Rainer Maria Rilke (1902)
  • Komm in den totgesagten Park und schau, Stefan George (1897)
Bildnachweise [nach oben]
[1]
© 2016 – SchulLV.
#naturlyrik
Weiter lernen mit SchulLV-PLUS!
Jetzt freischalten
Infos zu SchulLV PLUS
Ich habe bereits einen Zugang
Zugangscode einlösen
Login
Folge uns auf
SchulLV als App