Inhalt
Smarter Learning!
Inhalt
Bundesland, Schulart & Klasse
Bundesland, Schulart & Klasse
BW, Gymnasium (G9)
Baden-Württemberg
Berufl. Gymnasium (AG)
Berufl. Gymnasium (BTG)
Berufl. Gymnasium (EG)
Berufl. Gymnasium (SGG)
Berufl. Gymnasium (TG)
Berufl. Gymnasium (WG)
Berufskolleg - FH
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Hauptschule
Realschule
Werkrealschule
Bayern
Fachoberschule
Gymnasium
Mittelschule
Realschule
Berlin
Gymnasium
Integrierte Sekundarschule
Brandenburg
Gesamtschule
Gymnasium
Oberschule
Bremen
Gymnasium (G8)
Oberschule (G9)
Hamburg
Gymnasium
Stadtteilschule
Hessen
Berufl. Gymnasium
Gesamtschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Haupt- und Realschule
Hauptschule
Realschule
Mecklenburg-Vorpommern
Gesamtschule
Gymnasium
Niedersachsen
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Integrierte Gesamtschule
Kooperative Gesamtschule
Oberschule
Realschule
NRW
Gesamtschule
Gymnasium
Hauptschule
Realschule
Sekundarschule
Rheinland-Pfalz
Gesamtschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Saarland
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Realschule
Sachsen
Gymnasium
Oberschule
Sachsen-Anhalt
Fachgymnasium
Gesamtschule
Gymnasium
Sekundarschule
Schleswig-Holstein
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Thüringen
Berufl. Gymnasium
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Regelschule
Klasse 7
Klasse 13
Klasse 12
Klasse 11
Klasse 10
Klasse 9
Klasse 8
Klasse 7
Klasse 6
Klasse 5
Fach & Lernbereich
Fach: Deutsch
Mathe
Deutsch
Englisch
Bio
Chemie
Physik
Geschichte
Geo
Lernbereich
Digitales Schulbuch
VERA 8
VERA 8
VERA 8
Smarter Learning!
Schneller lernen mit deinem SchulLV-Zugang
  • Zugang zu über 1.000 Original-Prüfungsaufgaben mit Lösungen von 2004-2019
  • Alle Bundesländer und Schularten, empfohlen von über 2.300 Schulen in Deutschland
  • Digitales Schulbuch: Über 1.700 Themen mit Aufgaben und Lösungen
  • Monatlich kündbar, lerne solange du möchtest
Jetzt Zugang freischalten!

Aufsatz

Skript
Download als Dokument:PDF

Aufsatz

Der Begriff „Aufsatz“ ist eine sehr weit gefasste Aufgabe im Deutschunterricht. Wenn dein Lehrer von „Aufsatz“ spricht, kann dies z.B. eine Erörterung sein; in den meisten Fällen handelt es sich jedoch um eine Schilderung.
Ist mit „Aufsatz“ eher eine Erörterung gemeint, kannst du im Skript Erörterung nachlesen, wie man eine gute Erörterung schreibt.

Handelt es sich um eine Schilderung, gibt es auch hier verschiedene Möglichkeiten für eine Aufgabe:
  • Schildere die Emotionen, die ein bestimmtes Kunstwerk (eine Statue, ein Bild o.Ä.) in dir hervorruft.
  • Schildere ein Erlebnis, das deine Betrachtung eines bestimmten Sachverhaltes entscheidend verändert hat.
Egal, ob du über ein Bild oder Erlebnisse beschreiben sollst, die dich bewegt haben, der Aufbau einer Schilderung ist der einer jeden Ausarbeitung in Deutsch:
EinleitungHauptteilSchluss
$\blacktriangleright$ Einleitung
  • Wenn du deine Emotionen beim Betrachten eines Kunstwerks beschreiben sollst, ist es wichtig, folgende Informationen in die Einleitung zu bringen:
    • Maler bzw. Künstler, von dem das Kunstwerk stammt
    • Erscheinungsjahr
    • evtl. noch die Umstände oder eine witzige Anekdote zur Entstehung (solche Informationen sind dir dann aber gegeben)

    Das Betrachten des Bildes „Zwölf Sonnenblumen in einer Vase“ von van Gogh, das dieser im August 1888 gemalt hat, löst bei mir Freude aus: Es er
    Auf dem Bild sieht man… (hier folgt eine Beschreibung des Bildes, gefolgt von den Gefühlen, die die einzelnen Bildelemente in dir auslösen)


  • Sollst du ein Erlebnis wiedergeben, das emotional etwas in dir ausgelöst hat, brauchst du
    • eine Hinführung zum Thema.
      Diese ist evtl. schon durch deine Aufgabe gegeben. Wenn du zum Beispiel eine Situation schildern sollst, in der du ähnlich hin- und hergerissen zwischen zwei verschiedenen Welten bzw. Entscheidungen bist wie Luise Miller in Schillers Werk Kabale und Liebe, kannst du Schillers Werk auch als Hinführung verwenden

    In Schillers Werk Kabale und Liebe fühlt sich die junge Bürgerliche, Luise Miller, zu dem Adeligen Ferdinand hingezogen, was die junge Frau in einen Interessenkonflikt stürzt, da für ihre konservativen, gläubigen Eltern die Standesgrenzen damals unantastbar waren.
    Ähnlich wie Luise erging es auch mir vor einiger Zeit, als ich… (hier jetzt die Situation erzählen, in der man sich in einer ähnlichen Gefühlslage befand)

$\blacktriangleright$ Hauptteil
  • Wenn du deine Emotionen beim Betrachten eines Kunstwerks schilderst, ist es wichtig, bei der Beschreibung des Kunstwerks strukturiert vorzugehen: Du solltest am besten vom Groben ins Kleine, also erst das gesamte Kunstwerk und dann die Details, beschreiben.
    Anschließend kannst du immer auf die Gefühle eingehen, die das jeweilige, vorher beschriebene Element in dir auslöst.

  • Der Gesamteindruck des Bildes „Zwölf Sonnenblumen in einer Vase“ ist sehr freundlich, da van Gogh sein Werk in hellen, sommerlichen Farben gehalten hat: Es erinnert mich an einen Sonntagsausflug bei schönem Wetter und ruft positive Erinnerungen in mir hervor.

  • Lautet die Aufgabe, ein Erlebnis wiederzugeben, das emotional etwas in dir ausgelöst hat, solltest du von diesem Erlebnis chronologisch berichten. Hierbei musst du auch immer im Kopf behalten, dass der Leser deines Aufsatzes beispielsweise nicht die Personen und Orte kennt, von denen du schreibst. Beschreibungen helfen dir also, deinen Aufsaztz trotzdem anschaulich zu halten.

  • Als uns vor zwei Jahren meine Schwester während ihrer Semesterferien besuchen kam, konnte ich noch nicht ahnen, dass diese Woche mein Leben auf entscheidende Weise verändern würde. Meine Schwester ist ein sehr lebensfroher Mensch, der… (hier folgt eine Beschreibung der Schwester und anschließend in chronologischer Folge der Ereignisse dieser Woche)

    $\blacktriangleright$ Schluss
    • Im Schlussteil folgt nun das Fazit deiner Empfindungen beim Betrachten des Kunstwerks.

    • Das Bild löst in mir also Erinnerungen an einen Sonntagsausflug mit meinen Eltern und allgemein sehr positive Gefühle aus, was unter anderem an den hellen, sommerlichen Farben liegt.

    • In einem oder zwei Sätzen kannst du noch einmal das Ereignis und deine Sicht darauf zusammenfassen.

    • Nie hätte ich zu Beginn dieser Woche gedacht, dass sie alles verändern würde. Hätte meine Schwester einen Teil ihrer Semesterferien nicht bei uns, sondern bei ihrem Freund verbracht - ich wäre heute ein anderer Mensch.

Checkliste für das Schreiben eines guten Aufsatzes
$\checkmark$$\quad$ Ist dein Aufsatz im Präsens verfasst?
$\checkmark$$\quad$ Die einzige Ausnahme: Hast du von vergangenen Ereignissen im Präteritum geschrieben?
$\checkmark$$\quad$ Hast du dich an die Struktur Einleitung - Hauptteil - Schluss gehalten?
$\checkmark$$\quad$ Nimmt der Hauptteil einen Großteil deines Aufsatzes ein?
$\checkmark$$\quad$ Sind Einleitung und Schluss kurz und prägnant gehalten?
$\checkmark$$\quad$ Hast du eine sinnvolle Reihenfolge eingehalten, Orte und Personen ausreichend beschrieben?
$\checkmark$$\quad$ Ausdrucksstarke Adjektive und lebhafte Beschreibungen anstatt sachlicher Berichte?
#schildern
Weiter lernen mit SchulLV-PLUS!
Jetzt freischalten
Infos zu SchulLV PLUS
Ich habe bereits einen Zugang
Zugangscode einlösen
Login
Folge uns auf
SchulLV als App