Inhalt
Smarter Learning!
Inhalt
Bundesland, Schulart & Klasse
Bundesland, Schulart & Klasse
BW, Gymnasium (G9)
Baden-Württemberg
Berufl. Gymnasium (AG)
Berufl. Gymnasium (BTG)
Berufl. Gymnasium (EG)
Berufl. Gymnasium (SGG)
Berufl. Gymnasium (TG)
Berufl. Gymnasium (WG)
Berufskolleg - FH
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Hauptschule
Realschule
Werkrealschule
Bayern
Fachoberschule
Gymnasium
Mittelschule
Realschule
Berlin
Gymnasium
Integrierte Sekundarschule
Brandenburg
Gesamtschule
Gymnasium
Oberschule
Bremen
Gymnasium (G8)
Oberschule (G9)
Hamburg
Gymnasium
Stadtteilschule
Hessen
Berufl. Gymnasium
Gesamtschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Haupt- und Realschule
Hauptschule
Realschule
Mecklenburg-Vorpommern
Gesamtschule
Gymnasium
Niedersachsen
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Integrierte Gesamtschule
Kooperative Gesamtschule
Oberschule
Realschule
NRW
Gesamtschule
Gymnasium
Hauptschule
Realschule
Sekundarschule
Rheinland-Pfalz
Gesamtschule
Gymnasium
Saarland
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Realschule
Sachsen
Gymnasium
Oberschule
Sachsen-Anhalt
Fachgymnasium
Gesamtschule
Gymnasium
Sekundarschule
Schleswig-Holstein
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Thüringen
Berufl. Gymnasium
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Regelschule
Klasse 9
Klasse 13
Klasse 12
Klasse 11
Klasse 10
Klasse 9
Klasse 8
Klasse 7
Klasse 6
Klasse 5
Fach & Lernbereich
Fachauswahl: Deutsch
Mathe
Deutsch
Englisch
Bio
Chemie
Physik
Geschichte
Geo
Lernbereich
Digitales Schulbuch
Smarter Learning!
Schneller lernen mit deinem SchulLV-Zugang
  • Zugang zu über 1.000 Original-Prüfungsaufgaben mit Lösungen von 2004-2019
  • Alle Bundesländer und Schularten, empfohlen von über 2.300 Schulen in Deutschland
  • Digitales Schulbuch: Über 1.700 Themen mit Aufgaben und Lösungen
  • Monatlich kündbar, lerne solange du möchtest
Jetzt Zugang freischalten!

Brainstorming, Mindmap, Cluster

Skripte
Download als Dokument:PDF

Informationen sammeln und auswerten

In den Hausaufgaben oder auch in einer Prüfung musst du immer wieder vorhandene Informationen sammeln und systematisch ordnen, damit du mit ihnen arbeiten kannst. Es geht dabei immer darum, dir einen Überblick über ein Themengebiet zu verschaffen. Deshalb stellen wir dir hier drei Methoden vor, mit denen du arbeiten kannst. Sie sind die Vorarbeit zur Bearbeitung einer Aufgabe. Wenn du es schaffst, Informationen sinnvoll zu sammeln und auszuwerten, kannst du eine Schreibaufgabe viel besser bewältigen.

Brainstorming

Beim Brainstorming schreibst du alles, was dir einfällt, als Notizen auf. Dabei musst du keine formalen Vorgaben erfüllen, besonders schön schreiben oder deine Gedanken strukturiert darstellen. Wichtig ist lediglich, dass du damit arbeiten kannst. Du schreibst also zu einem Thema deine Gedanken auf. So sammelst du Ideen:

Methoden: Brainstorming, Mindmap, Cluster
Methoden: Brainstorming, Mindmap, Cluster

Mindmap

Auch eine Mindmap ist eine gute Möglichkeit, um dir einen ersten Überblick über ein Themengebiet zu verschaffen und deine Gedanken schriftlich festzuhalten.
Eine Mindmap eignet sich vor allem dann, wenn du deine Gedanken strukturiert und ordentlich zu Papier bringen möchtest. Durch Verbinden der jeweiligen Begriffe kannst du die Beziehungen zwischen den einzelnen Schlüsselworten verdeutlichen. Meistens schreibst du einen Oberbegriff in die Mitte deiner Zeichnung und ordnest weitere darum herum an. So werden deine Gedanken durch das Zeichnen einer Mindmap geordnet. Später kannst du dann damit gut arbeiten:

Methoden: Brainstorming, Mindmap, Cluster
Methoden: Brainstorming, Mindmap, Cluster

Cluster

Falls deine Gedanken nicht alle von einem zentralen Schlüsselwort ausgehen, du sie aber auch nicht so unstrukturiert wie beim Brainstorming darstellen möchtest, ist das Cluster eine gute Alternative.
Wie bei der Mindmap notierst du auch beim Clustering einen zentralen Schlüsselbegriff, um den sich deine Gedanken drehen.
Clustering ist allerdings eine weniger strukturierte Methode. Die Begriffe müssen nicht symmetrisch vom Mittelpunkt ausgehen, sondern können an einer beliebigen Stelle platziert werden. Außerdem müssen nicht alle Stichpunkte durch Pfade mit dem Schlüsselbegriff verbunden werden.
Da ein Cluster weniger strukturiert ist als eine Mindmap, eignet es sich vor allem dann gut, wenn du freie Ideen zu einer Aufgabe im Kopf hast und noch nicht genau weißt, ob sich diese alle um den Schlüsselbegriff drehen.

Methoden: Brainstorming, Mindmap, Cluster
Methoden: Brainstorming, Mindmap, Cluster

#mindmap#brainstorming
Weiter lernen mit SchulLV-PLUS!
Jetzt freischalten
Infos zu SchulLV PLUS
Ich habe bereits einen Zugang
Zugangscode einlösen
Login
Folge uns auf
SchulLV als App