Inhalt
Smarter Learning!
Inhalt
Bundesland, Schulart & Klasse
Bundesland, Schulart & Klasse
NI, Integrierte Gesamtschule
Baden-Württemberg
Berufl. Gymnasium (AG)
Berufl. Gymnasium (BTG)
Berufl. Gymnasium (EG)
Berufl. Gymnasium (SGG)
Berufl. Gymnasium (TG)
Berufl. Gymnasium (WG)
Berufskolleg - FH
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Hauptschule
Realschule
Werkrealschule
Bayern
Fachoberschule
Gymnasium
Mittelschule
Realschule
Berlin
Gymnasium
Integrierte Sekundarschule
Brandenburg
Gesamtschule
Gymnasium
Oberschule
Bremen
Gymnasium (G8)
Oberschule (G9)
Hamburg
Gymnasium
Stadtteilschule
Hessen
Berufl. Gymnasium
Gesamtschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Haupt- und Realschule
Hauptschule
Realschule
Mecklenburg-Vorpommern
Gesamtschule
Gymnasium
Niedersachsen
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Integrierte Gesamtschule
Kooperative Gesamtschule
Oberschule
Realschule
NRW
Gesamtschule
Gymnasium
Hauptschule
Realschule
Sekundarschule
Rheinland-Pfalz
Gesamtschule
Gymnasium
Saarland
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Realschule
Sachsen
Gymnasium
Oberschule
Sachsen-Anhalt
Fachgymnasium
Gesamtschule
Gymnasium
Sekundarschule
Schleswig-Holstein
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Thüringen
Berufl. Gymnasium
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Regelschule
Klasse 13
Klasse 13
Klasse 12
Klasse 11
Klasse 10
Klasse 9
Klasse 8
Klasse 7
Klasse 6
Klasse 5
Fach & Lernbereich
Fachauswahl: Deutsch
Mathe
Deutsch
Englisch
Bio
Chemie
Physik
Geschichte
Geo
Lernbereich
Digitales Schulbuch
Lektürehilfen
Abitur eA
Abitur gA
VERA 8 E-Kurs
VERA 8 G-Kurs
Hauptschulabschluss 9
Hauptschulabschluss 10
Hauptschulabs...
Prüfung
wechseln
Abitur eA
Abitur gA
VERA 8 E-Kurs
VERA 8 G-Kurs
Hauptschulabschluss 9
Hauptschulabschluss 10
Smarter Learning!
Schneller lernen mit deinem SchulLV-Zugang
  • Zugang zu über 1.000 Original-Prüfungsaufgaben mit Lösungen von 2004-2019
  • Alle Bundesländer und Schularten, empfohlen von über 2.300 Schulen in Deutschland
  • Digitales Schulbuch: Über 1.700 Themen mit Aufgaben und Lösungen
  • Monatlich kündbar, lerne solange du möchtest
Jetzt Zugang freischalten!

Material 1

Aufgaben
Download als Dokument:PDF

Material 1

1.
Vervollständige die nachfolgenden Sätze.
„Die Ballade vom Seiltänzer Felix Fliegenbeil“ von Michael Ende besteht aus Strophen. Jede Strophe umfasst Verse.
2.
Kreuze an, welches Reimschema für Strophe 1 zutreffend ist.
a b b a c d d c
a b a b c c d d
a a b b c d c d
3.
Woran erkennst du, dass es sich bei Material 1 um eine Ballade handelt?
Kreuze die zwei zutreffenden Aussagen an.
In einer Ballade finden wir immer…
…eine Liebesgeschichte.
…lyrische Elemente.
…dramatische Ereignisse.
…Regieanweisungen.
4.
In der Tabelle ist der Inhalt jeder Strophe in einem Satz zusammengefasst. Ordne die Strophen richtig zu. Schreibe die fehlenden Zahlen in die linke Spalte.
StropheInhalt
4Er beschließt, immer besser zu werden.
Staunend sieht das Publikum, wie er auf einem Haar tanzt.
Dem größten Seiltänzer aller Zeiten, Felix Fliegenbeil, geht es nicht um das Geld, sondern um die Kunst.
2In der Schule kann sein Lehrer ihm bald nichts mehr beibringen und schickt ihn in die Welt hinaus.
Felix Fliegenbeil übt auf immer dünneren Drähten.
7Felix Fliegenbeil tanzt ohne Seil und der Wind trägt ihn davon.
Der größte Tänzer aller Zeiten tanzt ohne Seil.
3Felix Fliegenbeil tritt in der ganzen Welt auf und tanzt ohne Netz auf dem Seil.
8Ein Astronom sieht ihn von Stern zu Stern tanzen.
#ballade
Material 2
Die Ballade vom Seiltänzer Felix Fliegenbeil
Michael Ende
Es war ein Tänzer auf dem Seil
mit Namen Felix Fliegenbeil.
Der größte aller Zeiten.
Das kann man nicht bestreiten.
Ihm lag nicht viel an Gut und Geld,
nichts an der Menge Gunst.
Ihm ging’s nicht um den Ruhm der Welt,
ihm ging es um die Kunst.
Schon in der Seiltänzerschule war
er bald der Beste in der Schar.
Und als ein Jahr vorüber,
war er dem Lehrer über.
Da sagte der in mildem Ton:
„Du Wunderkind, ade!
Ich kann dich nichts mehr lehren, Sohn,
drum geh’ mit Gott - doch geh!“
So zog er in die Welt hinaus,
wohin er kam, erscholl Applaus.
Die ganze Welt bereist’ er
und suchte seinen Meister.
Doch keiner tanzte so genial
die Sprünge des Balletts
hoch droben auf dem Seil aus Stahl
und immer ohne Netz!
Da er den Meister nirgends fand,
beschloss er endlich kurzerhand,
statt andre zu begeistern
sich selber zu bemeistern.
„Mein Tanz“, sprach Felix Fliegenbeil,
„ist noch kein Meisterstück.
Zwar kann ich alles auf dem Seil,
doch ist das Seil zu dick!“
Drum spannte er von Haus zu Haus
nun einen Draht anstatt des Taus
und übte, drauf zu springen.
Das sollte bald gelingen.
Dann nahm er einen dünnern Draht
und einen dünnsten noch -
Es dauerte zwei Jahre grad,
dann konnte er’s jedoch.
Und schließlich kam das siebte Jahr,
da tanzte er auf einem Haar,
gespannt von Turm zu Turme.
Dort schritt er hin im Sturme.
Das Publikum sah schweigend zu
und hielt die Hüte fest.
Dann aber kam der letzte Clou[1],
der sich kaum glauben lässt:
Denn eines Tags um acht Uhr früh,
da spannt er nichts mehr zwischen sie:
Er tanzte auf der Leere,
als ob dort etwas wäre!
Hoch überm Abgrund ging er zwar
mit leichtem Tänzerschritt.
Doch weil er ohne Halt nun war,
nahm ihn ein Windstoß mit.
Wer weiß, wohin der Wind ihn trieb?
Ein Astronom allein beschrieb,
was er im Fernrohr schaute
im Sternbild Argonaute:
Es sei, sprach er, gewiss kein Traum,
er habe ihn gesehn,
von Stern zu Stern im Himmelsraum
wie einen Tänzer gehn.
Es war ein Tänzer ohne Seil
mit Namen Felix Fliegenbeil.
Der größte aller Zeiten.
Das kann man nicht bestreiten.
Ihm lag nicht viel an Gut und Geld,
nichts an der Menge Gunst.
Ihm ging’s nicht um den Ruhm der Welt,
ihm ging es um die Kunst.
Quelle: Ende, Michael: Momo. Schulausgabe. Esslingen: Thienemann, 2013.


[1] Clou: Höhepunkt oder Knaller
#michaelende
Weiter lernen mit SchulLV-PLUS!
Jetzt freischalten
Infos zu SchulLV PLUS
Ich habe bereits einen Zugang
Zugangscode einlösen
Login
Lösungen
Download als Dokument:PDF

Material 1

1.
Vervollständige die nachfolgenden Sätze.
„Die Ballade vom Seiltänzer Felix Fliegenbeil“ von Michael Ende besteht aus 9 Strophen. Jede Strophe umfasst 8 Verse.
2.
Kreuze an, welches Reimschema für Strophe 1 zutreffend ist.
a b b a c d d c
a b a b c c d d
a a b b c d c d
3.
Woran erkennst du, dass es sich bei Material 1 um eine Ballade handelt?
Kreuze die zwei zutreffenden Aussagen an.
In einer Ballade finden wir immer…
…eine Liebesgeschichte.
…lyrische Elemente.
…dramatische Ereignisse.
…Regieanweisungen.
4.
In der Tabelle ist der Inhalt jeder Strophe in einem Satz zusammengefasst. Ordne die Strophen richtig zu. Schreibe die fehlenden Zahlen in die linke Spalte.
StropheInhalt
4Er beschließt, immer besser zu werden.
6Staunend sieht das Publikum, wie er auf einem Haar tanzt.
1Dem größten Seiltänzer aller Zeiten, Felix Fliegenbeil, geht es nicht um das Geld, sondern um die Kunst.
2In der Schule kann sein Lehrer ihm bald nichts mehr beibringen und schickt ihn in die Welt hinaus.
5Felix Fliegenbeil übt auf immer dünneren Drähten.
7Felix Fliegenbeil tanzt ohne Seil und der Wind trägt ihn davon.
9Der größte Tänzer aller Zeiten tanzt ohne Seil.
3Felix Fliegenbeil tritt in der ganzen Welt auf und tanzt ohne Netz auf dem Seil.
8Ein Astronom sieht ihn von Stern zu Stern tanzen.
Weiter lernen mit SchulLV-PLUS!
Jetzt freischalten
Infos zu SchulLV PLUS
Ich habe bereits einen Zugang
Zugangscode einlösen
Login
Folge uns auf
SchulLV als App