Inhalt
Smarter Learning!
Inhalt
Bundesland, Schulart & Klasse
Bundesland, Schulart & Klasse
BY, Mittelschule
Baden-Württemberg
Berufl. Gymnasium (AG)
Berufl. Gymnasium (BTG)
Berufl. Gymnasium (EG)
Berufl. Gymnasium (SGG)
Berufl. Gymnasium (TG)
Berufl. Gymnasium (WG)
Berufskolleg - FH
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Hauptschule
Realschule
Werkrealschule
Bayern
Fachoberschule
Gymnasium
Mittelschule
Realschule
Berlin
Gymnasium
Integrierte Sekundarschule
Brandenburg
Gesamtschule
Gymnasium
Oberschule
Bremen
Gymnasium (G8)
Oberschule (G9)
Hamburg
Gymnasium
Stadtteilschule
Hessen
Berufl. Gymnasium
Gesamtschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Haupt- und Realschule
Hauptschule
Realschule
Mecklenburg-Vorpommern
Gesamtschule
Gymnasium
Niedersachsen
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Integrierte Gesamtschule
Kooperative Gesamtschule
Oberschule
Realschule
NRW
Gesamtschule
Gymnasium
Hauptschule
Realschule
Sekundarschule
Rheinland-Pfalz
Gesamtschule
Gymnasium
Saarland
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Realschule
Sachsen
Gymnasium
Oberschule
Sachsen-Anhalt
Fachgymnasium
Gesamtschule
Gymnasium
Sekundarschule
Schleswig-Holstein
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Thüringen
Berufl. Gymnasium
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Regelschule
Klasse 8
Klasse 10
Klasse 9
Klasse 8
Fach & Lernbereich
Fachauswahl: Englisch
Mathe
Deutsch
Englisch
Lernbereich
Digitales Schulbuch
Mittlerer Schulabschluss
Qualifizierender Abschlus...
VERA 8
Mittlerer Sch...
Prüfung
wechseln
Mittlerer Schulabschluss
Qualifizierender Abschluss
VERA 8
Smarter Learning!
Schneller lernen mit deinem SchulLV-Zugang
  • Zugang zu über 1.000 Original-Prüfungsaufgaben mit Lösungen von 2004-2019
  • Alle Bundesländer und Schularten, empfohlen von über 2.300 Schulen in Deutschland
  • Digitales Schulbuch: Über 1.700 Themen mit Aufgaben und Lösungen
  • Monatlich kündbar, lerne solange du möchtest
Jetzt Zugang freischalten!

Part 1

Aufgaben
Download als Dokument:PDFWord
1.
Express your own ideas.

Äußere deine Meinung zu nachfolgender Aussage und begründe diese mit zwei Argumenten. Verfasse einen Text von mindestens 40 Wörtern auf Englisch.

Living in the wilderness is a great idea.
(6P)
#opinion
2.
You can choose either

Correspondence: E-MAIL

OR

Creative Writing: PICTURE-BASED WRITING


$\,$
E-MAIL


Hi there,
As you know, I'm collecting ideas for my project:
an online TORONTO CITY GUIDE for young backpackers.
Whatdoes a good city guide need to tell them? Please share your ideas and suggestions with me. Hope to hear from you soon.

Bye for now,

Jacob
Tipp
Text
$\,$
Beantworte Jacobs E-Mail auf Englisch. Gehe dabei auf folgende Aspekte ein:
  • Beschreibe ihm ausführlich deine Ideen für den Online-Stadtführer.
  • Erkläre, was deiner Ansicht nach besonders für junge Rucksacktouristen wichtig ist.
  • Begründe deine Meinung.

  • Schreibe eine E-Mail von mindestens 150 Wörtern.
    #creativewriting
    $\,$
    PICTURE-BASED WRITING

    Verfasse einen Beitrag auf Englisch für die Schülerzeitung deiner Partnerschule, in dem du von deiner Kanadareise erzählst. Verwende dazu die drei abgebildeten Reisestationen. Du musst nicht alle Bilddetails berücksichtigen. Bewerte deinen Aufenthalt in den einzelnen Orten.

    Beginne wie folgt:

    My trip to Canada

    Last year I flew to Canada with my …
    $\,$
    Schreibe einen Beitrag von mindestens 150 Wörtern.
    My trip to Canada
    Last year I flew to Canada with my …
    (24P)
    #creativewriting
    Weiter lernen mit SchulLV-PLUS!
    Jetzt freischalten
    Infos zu SchulLV PLUS
    Ich habe bereits einen Zugang
    Zugangscode einlösen
    Login
    Lösungen
    Download als Dokument:PDF
    1.
    Express your own ideas.

    Äußere deine Meinung zu nachfolgender Aussage und begründe diese mit zwei Argumenten. Verfasse einen Text von mindestens 40 Wörtern auf Englisch.

    Living in the wilderness is a great idea.
    Living in the wilderness is a great idea if you are well prepared. You have to bring the right
    equipment. A solid tent is without a doubt necessary, as well as good shoes and a backpack.
    You need to know how to build a fire, which is essential in the wilderness.
    If you can't stand being outside during rain, snow or thunder, you might want to reconsider. Then
    living in wilderness isn't a great idea, but you might want to spend your time inside a house on
    a sofa infront of a TV.
    2.
    You can choose either

    Correspondnce: E-MAIL

    OR

    Creative Writing: PICTURE-BASED WRITING


    $\,$
    EMAIL


    Hi there,
    As you know, I'm collecting ideas for my project:
    an online TORONTO CITY GUIDE for young backpackers.
    What does a good city guide need to tell them? Please share your ideas and suggestions with me. Hope to hear from you soon.

    Bye for now,

    Jacob
    Tipp
    Text
    $\,$
    Beantworte Jacobs E-Mail auf Englisch. Gehe dabei auf folgende Aspekte ein:
  • Beschreibe ihm ausführlich deine Ideen für den Online-Stadtführer.
  • Erkläre, was deiner Ansicht nach besonders für junge Rucksacktouristen wichtig ist.
  • Begründe deine Meinung.

  • Schreibe eine E-Mail von mindestens 150 Wörtern.
    Hello Jacob,
    your E-Mail sounds very interesting; a city guide for young backpackers through Toronto is
    just what the city is missing.
    As a city guide for Toronto you should definitely provide a city map. This map should include
    details about public transportation, which is very important for backpackers. The next
    necessary thing is information about hostels in the inner city. The hostels should be
    affordable but also nice. Great food is an important factor as well. You want to provide inside
    information; just think of your favourite places to eat. Sights are essential for people who
    visit Toronto. However, keep in mind that you address young backpackers. Think of
    hot spots for young people, maybe some recommendations for Toronto's nightlife.
    Young people always need to be online. Provide them with free WIFI hotspots so they can
    reach out to their families back home.
    Those are the things that come to my mind when thinking of a backpacker city guide for
    young people. If you still have questions, go ahead and ask!
    All the best,
    John
    $\,$
    PICTURE-BASED WRITING

    Verfasse einen Beitrag auf Englisch für die Schülerzeitung deiner Partnerschule, in dem du von deiner Kanadareise erzählst. Verwende dazu die drei abgebildeten Reisestationen. Du musst nicht alle Bilddetails berücksichtigen. Bewerte deinen Aufenthalt in den einzelnen Orten.

    Beginne wie folgt:

    My trip to Canada

    Last year I flew to Canada with my …
    $\,$
    Schreibe einen Beitrag von mindestens 150 Wörtern.
    My trip to Canada
    Last year I flew to Canada with my brother. We took an airplane from Frankfurt to Toronto.
    We stayed in Toronto for four days and enjoyed it very much. Especially the mall was great
    for shopping. After our stay in Toronto, we travelled to Quebec. Quebec is a very beautiful
    city. My brother and I did a guided tour with a bus which had no roof. The weather was sunny
    and we spent an entire day outside, exploring the entire city. In Quebec the people speak
    French, which we did not know! We also took a boat trip through the city which was
    outstanding. After visiting Toronto and Quebec we wanted to see some of the beautiful
    nature of Canada. We took the train to Lake Superior, one of the most beautiful places in
    Canada. We went swimming and fishing. My brother caught a big salmon. We even saw an
    elk. Canada is just a great travel destination! You should go there for your next vacation!
    Bildnachweise [nach oben]
    [1]
    © 2016 – SchulLV.
    Weiter lernen mit SchulLV-PLUS!
    Jetzt freischalten
    Infos zu SchulLV PLUS
    Ich habe bereits einen Zugang
    Zugangscode einlösen
    Login
    Folge uns auf
    SchulLV als App