Inhalt
Smarter Learning!
Inhalt
Bundesland, Schulart & Klasse
Bundesland, Schulart & Klasse
BE, Integrierte Sekundarschule
Baden-Württemberg
Berufl. Gymnasium (AG)
Berufl. Gymnasium (BTG)
Berufl. Gymnasium (EG)
Berufl. Gymnasium (SGG)
Berufl. Gymnasium (TG)
Berufl. Gymnasium (WG)
Berufskolleg - FH
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Hauptschule
Realschule
Werkrealschule
Bayern
Fachoberschule
Gymnasium
Mittelschule
Realschule
Berlin
Gymnasium
Integrierte Sekundarschule
Brandenburg
Gesamtschule
Gymnasium
Oberschule
Bremen
Gymnasium (G8)
Oberschule (G9)
Hamburg
Gymnasium
Stadtteilschule
Hessen
Berufl. Gymnasium
Gesamtschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Haupt- und Realschule
Hauptschule
Realschule
Mecklenburg-Vorpommern
Gesamtschule
Gymnasium
Niedersachsen
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Integrierte Gesamtschule
Kooperative Gesamtschule
Oberschule
Realschule
NRW
Gesamtschule
Gymnasium
Hauptschule
Realschule
Sekundarschule
Rheinland-Pfalz
Gesamtschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Saarland
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Realschule
Sachsen
Gymnasium
Oberschule
Sachsen-Anhalt
Fachgymnasium
Gesamtschule
Gymnasium
Sekundarschule
Schleswig-Holstein
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Thüringen
Berufl. Gymnasium
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Regelschule
Klasse 13
Klasse 13
Klasse 12
Klasse 11
Klasse 10
Klasse 9
Klasse 8
Klasse 7
Fach & Lernbereich
Fach: Englisch
Mathe
Deutsch
Englisch
Bio
Chemie
Physik
Geschichte
Geo
Lernbereich
Digitales Schulbuch
Lektürehilfen
Abitur LK
Abitur GK
Mittlerer Schulabschluss
VERA 8 E-Kurs
VERA 8 G-Kurs
Abitur GK
Prüfung
wechseln
Abitur LK
Abitur GK
Mittlerer Schulabschluss
VERA 8 E-Kurs
VERA 8 G-Kurs
Smarter Learning!
Schneller lernen mit deinem SchulLV-Zugang
  • Zugang zu über 1.000 Original-Prüfungsaufgaben mit Lösungen von 2004-2019
  • Alle Bundesländer und Schularten, empfohlen von über 2.300 Schulen in Deutschland
  • Digitales Schulbuch: Über 1.700 Themen mit Aufgaben und Lösungen
  • Monatlich kündbar, lerne solange du möchtest
Jetzt Zugang freischalten!

Aufgabe 3

Aufgaben
Download als Dokument:PDFWord

TASKS

1
Outline the Gunns' situation and their reasons for undergoing genetic diagnosis. (Text A)
(20%)
2
Show how the way the author presents the Gunns conveys her attitude towards them and their decision. Give evidence from the text. (Text A)
(25%)
3
Mediation
You are part of an international science project on genetic engineering. For your project group, outline the information the German film provides about modern blood tests and how they influence the situation of future parents. (Text B)
(20%)
4
Choose one of the following tasks:
4.1
“This is an area in our lives that we can't influence unless we pay for it.”
(Text A, l. 24)
Explain the quote and assess to what extent expensive procedures in science and technology can lead to social injustice.
(35%)
OR
4.2
Compare the Gunns' efforts to create a perfect family with those of another family from literature, film or real life who use technology to improve their family life. Assess the way they cope.
(35%)
OR
4.3
Write a speech for an international youth conference on human cloning.
Using information from Text A, discuss the consequences of trying to create perfect human beings with the help of genetic engineering.
(35%)
Text A: Excerpt from the article
Sex selection: Getting the baby you want
By Amanda Mitchison




5




10




15




20




25




30


[…] The Gunns live in a nice suburban street in the south of England with their three small boys, but there is not a toy or half-chewed rusk to be seen. We sit around a glass coffee table. The room is clean and modern, the furnishings are that chicken soup colour favoured by architects – and expensive private clinics. Which is just where they are heading. The Gunns want a baby girl. They are off next week to California to undergo in vitro fertilisation using a screening process called preimplantation genetic diagnosis (PGD).
The couple seem slightly bemused. Not so much because they are travelling halfway round the world for a fantastically expensive and invasive treatment. But because they can't quite understand how they ended up having three boys in the first place. “Robert had always wanted a girl,” Susan says. “We learned that our first child was a boy, and that was fantastic, and we kind of expected the next one to be a girl.” Robert adds: “We were on the 'girl diet' for months. No red wine, no red meat, no coffee, and you had to have white rice and fish and chicken. It was quite bizarre. My friend was on it, too. He had a girl.”
Robert and Susan had a second boy. “But in my family, and in Robert's, there are two boys and then two girls,” Susan says. “I looked at my Christmas card list. Very weirdly, most of our friends have got two boys, and the ones who did go on to have a third child had a girl. Irrationally, I began to think to myself, 'Oh, this is how it is going to be… you have two boys and then you get a girl.' ”
But the Gunns got a third boy.
They are, of course, thrilled. But, Susan says, “I got sick of walking down the high street past BabyGap and seeing these delightful little girl outfits in the window and just getting this pang. This is an area of our lives that we can't influence unless we pay for it. Hmm, that doesn't sound very nice but…” Robert, head down, shoulders hunched, adds: “We often get what we want in our lives. But we work for it.”
And they did work for it. They trawled the internet and found the Fertility Institutes clinic in Los Angeles, run by Doctor Jeffrey Steinberg. They spoke to him on the phone. They booked in. Susan had the blood tests and has started the course of drugs, and soon they'll be off to LA. They'll take the boys with them, and visit Disneyland between the egg harvesting and implantation. Steinberg's clinic is a slick operation. It provides payment plans, a travel agent, a list of restaurants and hotels, and a babysitting service. […]
(465 words)
Source: Mitchison, Amanda. “Sex selection: Getting the baby you want.” The Guardian, April 3, 2010. Accessed May 14, 2013. http://www.guardian.co.uk/lifeandstyle/2010 /apr/03/sex-selection-babies.
Annotations
Lines
2
rusk
German: Zwieback
5/6
in vitro
outside a living organism, in an artificial environment
6
screening
testing/ examining
6
preimplantation genetic diagnosis
genetic profiling of embryos before implantation
8
bemused
confused
9
invasive
involving cutting into the body
27
to trawl
to search
30/31
egg harvesting
removal of eggs
31
slick
clever and efficient (sometimes disapproving)
Text B: Auszug aus dem Artikel
Die Story im Ersten: Der Traum vom perfekten Kind
Von Patrick Hünerfeld




5




10




15




20




25




30


Ein perfektes Kind, mit nur wenigen, einfachen Tests während der Schwangerschaft – das ist die Verheißung der neuesten gentechnischen Verfahren. Sie werden das Kinderkriegen, so wie wir es kennen, von Grund auf verändern. Die ersten neuen Bluttests, die gezielt nach bestimmten Behinderungen beim Ungeborenen suchen, sind bereits auf dem Markt.
Für den Film “Der Traum vom perfekten Kind” wurden mehrere Paare, die ein Kind erwarten, über Monate hautnah begleitet. Deutlich wird, in welche Konflikte sie durch die Untersuchungen geraten – und welche enormen Herausforderungen die neue Technik in die Schwangerschaft hineinträgt. Dabei zeigt sich: Von vielen unbemerkt, hat die Zukunft, die “schöne neue Welt”, längst begonnen.
[…] Mit einem neuen Test kann aus einer einfachen Blutprobe einer Schwangeren mit hoher Sicherheit bestimmt werden, ob ihr ungeborenes Kind eine Trisomie 21, also das Down Syndrom hat.
[…]
Rein technisch kann aus dem Blut der Mutter sogar schon das komplette Erbgut des Ungeborenen gewonnen werden. Bald dürfte damit eine ganze Reihe anderer genetischer Abweichungen ins Visier solcher Tests geraten.
[…]
Untersuchungen auf Krankheiten, die erst spät im Leben auftreten, wie etwa die Huntington-Krankheit, sind bei uns an Ungeborenen verboten. Weltweit werden sie trotzdem angeboten werden. Humangenetiker Prof. Wolfram Henn sieht daraus Probleme erwachsen. Er fürchtet, dass werdende Eltern die Tests im Ausland durchführen lassen und dann mit der Situation überfordert sind. Dann könne es schnelle1 heißen “Mein noch ungeborenes Kind hat ein fünffach erhöhtes Risiko für Darmkrebs und könnte etwas wahrscheinlicher Alzheimer bekommen als ein anderes Kind, dafür ist es relativ musikalisch. Jetzt bin ich völlig verzweifelt. Was soll ich mit meiner Schwangerschaft anfangen?” Wie viel darf eine Schwangere also über die Gene Ihres2 Kindes wissen,wenn dieses Wissen für das Ungeborene schnell zu einer Frage von Leben oder Tod werden kann?
“Der Traum vom perfekten Kind” zeigt eindrucksvoll, wie diese neue Technologie unsere Gesellschaft verändern wird und vor welchen schwierigen Entscheidungen werdende Eltern nun stehen.
(309 Wörter)
Quelle: Hünerfeld, Patrick. “Die Story im Ersten: Der Traum vom perfekten Kind.” Entnommen am 5. März 2014. http://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/dokus/sendung/swr/ 21102013-die-story-im-ersten-der-traum-vom-perfekten-kind-100.html.
Annotationen
Zeilen
20
Huntington-Krankheit
genetisch bedingte Nervenkrankheit
1Tippfehler im Original, korrekt: schnell
2Tippfehler im Original, korrekt: ihres
Weiter lernen mit SchulLV-PLUS!
Jetzt freischalten
Infos zu SchulLV PLUS
Ich habe bereits einen Zugang
Zugangscode einlösen
Login
Tipps
Download als Dokument:PDF

Task 1

$\blacktriangleright$ Outline the Gunns' situation and their reasons for undergoing genetic diagnosis. (Text A)

In dieser Aufgabe sollst du die Situation der Gunns und ihre Gründe für die Durchführung einer genetischen Diagnose skizzieren. Eine genaue Analyse ist nicht gefragt. Es geht vielmehr darum, die wichtigsten Punkte herauszuarbeiten, nebensächliche Details musst du nicht nennen.

In dieser Aufgabe ist es wichtig, dass du die Lebensbedingungen der Gunns und ihre Gründe strukturiert zusammenfasst. Du solltest herausarbeiten, dass die Gunns gewöhnt sind, ihren Willen durchzusetzen und dass sie reich sind. Ihre Gründe sind der Wunsch „dazuzugehören“ und die Enttäuschung darüber, dreimal hintereinander einen Jungen bekommen zu haben.

Task 2

$\blacktriangleright$ Show how the way the author presents the Gunns conveys her attitude towards them and their decision. Give evidence from the text. (Text A)

In dieser Aufgabe sollst du zeigen, wie die Autorin ihre Meinung über die Gunns ausdrückt. Weniger wichtig ist also der Inhalt des Texts als die Stellen, die die Gunns eindeutig bewerten. Achte auf den sprachlichen Ausdruck der Autorin.

Die Autorin kritisiert die Gunns durch Ironie (l. 9, l. 22) und versucht über den gesamten Text hinweg, die Gründe der Gunns als absurd darzustellen (v. a. ll. 30-31). Dabei sagt sie nie, dass das nur ihre persönliche Meinung ist und verpackt ihre Meinung als Tatsachen.

Task 3

$\blacktriangleright$ You are part of an international science project on genetic engineering. For your project group, outline the information the German film provides about modern blood tests and how they influence the situation of future parents. Mediate the text. (Text B)

In dieser Aufgabe sollst du Text B sinngemäß im Englischen zusammenfassen. Schreibe den Text so, als wärst du ein Forscher, der für seine Forschergruppe wichtige Informationen zusammenfasst. Du sollst den Text nicht eins zu eins übersetzen, sondern seine Kernaussagen mit der englischen Sprache ausdrücken und möglichst knapp und präzise über ihn informieren.

Der Text fasst einen deutschen Film zusammen, der aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet der Präimplantationsdiagnostik beschreibt. Methoden, Gesundheit und Veranlagungen des Kindes vor der Geburt zu bestimmen, werden immer besser. Gleichzeitig stellt der Film in Aussicht, dass es mit dieser Technik für Eltern immer schwieriger wird, sich für oder gegen ein Kind zu entscheiden.

Task 4.1

$\blacktriangleright$ “This is an area in our lives that we can't influence unless we pay for it.” (Text A, l. 24) Explain the quote and assess to what extent expensive procedures in science and technology can lead to social injustice.

In dieser Aufgabe sollst du das Zitat erklären. In welchem Zusammenhang fällt diese Aussage? Was meinen die Gunns damit? Anschließend sollst du bewerten, inwiefern teure Operationen/teure Technologie zu sozialer Ungerechtigkeit führen können. Hier darfst du deine eigene Meinung einbringen. Sei dabei aber sachlich und wiege Argumente gegeneinander auf.

Die Gunns sind es gewohnt, die Kontrolle zu behalten, indem sie für etwas hart arbeiten. Dass sie nur Söhne haben enttäuscht sie, aber sie können dies nur ändern, indem sie viel Geld bezahlen. Sie entscheiden sich dafür für das teure Verfahren der Präimplantationsdiagnostik.
Nur reiche Menschen können sich so etwas überhaupt leisten. Das hat zur Folge, dass arme Menschen schlechter versorgt sind als reiche. Zwar mag manches nicht zu einer besseren medizinischen Versorgung führen wie im Falle der Gunns, deren Vorgehen reiner Luxus ist, aber dennoch haben Reiche einen besseren Stand im Gesundheitssystem.

Task 4.2

$\blacktriangleright$ Compare the Gunns' efforts to create a perfect family with those of another family from literature, film or real life who use technology to improve their family life. Assess the way they cope.

In dieser Aufgabe sollst du zuerst vergleichen, wie die Gunns und eine andere Familie aus einem Buch/einer Erzählung oder einem Film Technologie benutzen, um ihr Familienleben zu verbessern. Nutze dabei am besten eine Familie, die sich in einer ähnlichen Situation wie die Gunns befindet und sich ein (spezielles) Kind wünscht. Danach sollst du bewerten, wie die Gunns und die andere Familie mit ihrer Situation umgehen. Denkst du, dass ihr Handeln gerechtfertigt und sinnvoll ist?

Mögliche Vergleichspunkte sind:

  • Situation der Familie: Dramatisch oder gewöhnlich?
  • Vorgehen der Familie: Was macht sie?
  • Auswirkungen/Sinnhaftigkeit des Handelns

Task 4.3

$\blacktriangleright$ Write a speech for an international youth conference on human cloning. Using information from Text A, discuss the consequences of trying to create perfect human beings with the help of genetic engineering.

In dieser Aufgabe sollst du eine Rede schreiben, in der du auf einer Jugendkonferenz über das Klonen von Menschen/Präimplantationsdiagnostik den Text diskutierst. Du sollst dich dabei auf die Konsequenzen beziehen, die es mit sich bringt, einen perfekten Menschen über genetische Veränderungen erschaffen zu wollen. Nenne Argumente für deine Meinung. Benutze typische Redefloskeln, begrüße und verabschiede deine Zuhörer.

Diese Punkte kannst du in der Rede ansprechen:

  • Perfektionswahn
  • Natürlichkeit vs. „Design“ von Menschen
  • Absichten von Leuten, die diese Technologien in Anspruch nehmen

Weiter lernen mit SchulLV-PLUS!
Jetzt freischalten
Infos zu SchulLV PLUS
Ich habe bereits einen Zugang
Zugangscode einlösen
Login
Lösungen
Download als Dokument:PDF

Task 1

$\blacktriangleright$ Outline the Gunns' situation and their reasons for undergoing genetic diagnosis. (Text A)

Tipp

In dieser Aufgabe sollst du die Situation der Gunns und ihre Gründe für die Durchführung einer genetischen Diagnose skizzieren. Eine genaue Analyse ist nicht gefragt. Es geht vielmehr darum, die wichtigsten Punkte herauszuarbeiten, nebensächliche Details musst du nicht nennen.

In dieser Aufgabe ist es wichtig, dass du die Lebensbedingungen der Gunns und ihre Gründe strukturiert zusammenfasst. Du solltest herausarbeiten, dass die Gunns gewöhnt sind, ihren Willen durchzusetzen und dass sie reich sind. Ihre Gründe sind der Wunsch „dazuzugehören“ und die Enttäuschung darüber, dreimal hintereinander einen Jungen bekommen zu haben.

In the article “Sex selection: Getting the baby you want”, which was published on the homepage of The Guardian on April 3, 2010, Amanda Mitchinson writes about the Gunns and their family planning. Robert and Susan Gunn and their three are a wealthy family, living in the suburbs in southern England in a modern, tidy home. Robert and Susan are used to get what they want by working for it.
The Gunns have made the decision to go to a fertility clinic in the United States to obtain help fulfilling their desire to have a daughter. They already have three sons and after every time she gave birth to a boy, Susan and especially Robert hoped for their next child to be a girl. Before Susan had their third boy, the couple felt certain that they would get a girl this time. They feel like outsiders because their friends have daughters whereas they themselves do not.
But still, they had another boy and even though they were excited about the new member of the family, they were also slightly disappointed. They have looked up an institute in California that performs in vitro fertilisation and are determined to fly there with their sons to undergo the costly treatment.

Task 2

$\blacktriangleright$ Show how the way the author presents the Gunns conveys her attitude towards them and their decision. Give evidence from the text. (Text A)

Tipp

In dieser Aufgabe sollst du zeigen, wie die Autorin ihre Meinung über die Gunns ausdrückt. Weniger wichtig ist also der Inhalt des Texts als die Stellen, die die Gunns eindeutig bewerten. Achte auf den sprachlichen Ausdruck der Autorin.

Die Autorin kritisiert die Gunns durch Ironie (l. 9, l. 22) und versucht über den gesamten Text hinweg, die Gründe der Gunns als absurd darzustellen (v. a. ll. 30-31). Dabei sagt sie nie, dass das nur ihre persönliche Meinung ist und verpackt ihre Meinung als Tatsachen.

The author of the text, Amanda Mitchison, appears to disapprove of the Gunns' decision to undergo genetic diagnosis. This is shown in several sentences in the text.
First, Mitchison paradoxically describes the treatment as “fantastically expensive” (l. 9). Since the adjective expensive is commonly considered to be a negative word, it is contradictory to the adverb fantastically.
Also, in line 22, the author states that the couple was “of course thrilled” when they got their third boy. This sentence conveys that Mitchison thinks the Gunns were excited about the birth of their third son just because it was an obligation.
Another passage that shows the author's criticism of the Gunns' decision is the last paragraph, where the clinic is described. The sentence “They booked in.” (ll. 28-29) sounds as if they were going to a hotel or restaurant. Mitchinson's conclusion that the Gunns will “visit Disneyland between the egg harvesting and implantation” (ll. 30-31) makes ironically depicts visiting the clinic as just a regular family getaway, making the Gunns' plan look absurd. Mitchinson never uses “I” or other indicators that this is only her opinion. She relies on small remarks to criticize the Gunns.

Task 3

$\blacktriangleright$ You are part of an international science project on genetic engineering. For your project group, outline the information the German film provides about modern blood tests and how they influence the situation of future parents. Mediate the text. (Text B)

Tipp

In dieser Aufgabe sollst du Text B sinngemäß im Englischen zusammenfassen. Schreibe den Text so, als wärst du ein Forscher, der für seine Forschergruppe wichtige Informationen zusammenfasst. Du sollst den Text nicht eins zu eins übersetzen, sondern seine Kernaussagen mit der englischen Sprache ausdrücken und möglichst knapp und präzise über ihn informieren.

Der Text fasst einen deutschen Film zusammen, der aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet der Präimplantationsdiagnostik beschreibt. Methoden, Gesundheit und Veranlagungen des Kindes vor der Geburt zu bestimmen, werden immer besser. Gleichzeitig stellt der Film in Aussicht, dass es mit dieser Technik für Eltern immer schwieriger wird, sich für oder gegen ein Kind zu entscheiden.

Dear fellow scientists, I would like to present you the most relevant information out of the German movie “The dream of the perfect child”, which depicts current developments in genetic diagnoses.
Modern blood tests for pregnant women are targeted at finding out if an unborn child will be born with specific diseases. They can detect disabilities like Down's Syndrome with almost absolute certainty.
It is possible to extract an unborn child's DNA from a blood sample which will probably draw attention to all sorts of genetic variations, not only disabilities.
Those blood tests will change society and childbearing and they will make it extremely hard for parents to come to a decision when they find out that their unborn child will be born with a disability or disease. Tests for diseases that will not occur before late in life are prohibited in Germany – but they will be offered in other countries. This might cause parents-to-be to go abroad to conduct these sorts of tests and then being unable to cope with the results.
Our generation will change considerably due to these new developments. For parents, this will mean an increase in insecurity about pregnancy and childbirth.

Task 4

4.1

$\blacktriangleright$ “This is an area in our lives that we can't influence unless we pay for it.” (Text A, l. 24) Explain the quote and assess to what extent expensive procedures in science and technology can lead to social injustice.

Tipp

In dieser Aufgabe sollst du das Zitat erklären. In welchem Zusammenhang fällt diese Aussage? Was meinen die Gunns damit? Anschließend sollst du bewerten, inwiefern teure Operationen/teure Technologie zu sozialer Ungerechtigkeit führen können. Hier darfst du deine eigene Meinung einbringen. Sei dabei aber sachlich und wiege Argumente gegeneinander auf.

Die Gunns sind es gewohnt, die Kontrolle zu behalten, indem sie für etwas hart arbeiten. Dass sie nur Söhne haben enttäuscht sie, aber sie können dies nur ändern, indem sie viel Geld bezahlen. Sie entscheiden sich dafür für das teure Verfahren der Präimplantationsdiagnostik.
Nur reiche Menschen können sich so etwas überhaupt leisten. Das hat zur Folge, dass arme Menschen schlechter versorgt sind als reiche. Zwar mag manches nicht zu einer besseren medizinischen Versorgung führen wie im Falle der Gunns, deren Vorgehen reiner Luxus ist, aber dennoch haben Reiche einen besseren Stand im Gesundheitssystem.

Susan Gunn's statement “This is an area in our lives that we can't influence unless we pay for it” (l. 24) refers to the effort they made trying to conceive a girl the natural way. The dietary change called girl diet involved eating rice, fish and chicken, but no red wine, red meat or coffee.
With the natural method not being successful, they decided to undergo a very expensive in vitro fertilisation to be sure to have a baby girl the next time Susan gets pregnant. The Gunns have the financial means to afford flying from England to the United States with their whole family and conduct preimplantation genetic diagnosis in a huge clinic that offers a range of services alongside the fertilisation.
The couple is used to get what they want by working for it. And if they cannot make something happen by working for it, they can pay for it.
Genetic diagnosis is just one of many expensive procedures in science and technology that only wealthy people can afford.
Affluent people have enough money to undergo costly treatments and buy expensive medicine. Many people who suffer from diseases do not have the financial means to buy lifesaving medicine. The widening gap between rich and poor and the resulting inequalities and social injustice are a big problem in our society.
Furthermore, when it comes to other medical equipment and procedures like prostheses and expensive surgery, rich people have a huge advantage over the poor and can always opt for the best possibility.
Modern blood tests as described in text B are also costly procedures that cannot be used by poorer people. Only wealthy people have the means to deduct tests that can detect whether an unborn child will be born with a disability.

4.2

$\blacktriangleright$ Compare the Gunns' efforts to create a perfect family with those of another family from literature, film or real life who use technology to improve their family life. Assess the way they cope.

Tipp

In dieser Aufgabe sollst du zuerst vergleichen, wie die Gunns und eine andere Familie aus einem Buch/einer Erzählung oder einem Film Technologie benutzen, um ihr Familienleben zu verbessern. Nutze dabei am besten eine Familie, die sich in einer ähnlichen Situation wie die Gunns befindet und sich ein (spezielles) Kind wünscht. Danach sollst du bewerten, wie die Gunns und die andere Familie mit ihrer Situation umgehen. Denkst du, dass ihr Handeln gerechtfertigt und sinnvoll ist?

Mögliche Vergleichspunkte sind:

  • Situation der Familie: Dramatisch oder gewöhnlich?
  • Vorgehen der Familie: Was macht sie?
  • Auswirkungen/Sinnhaftigkeit des Handelns

Susan and Robert Gunn are only one of many couples in literature and film that try to create a perfect family with the help of technology.
Another example for these couples is depicted in Steven Spielberg's movie “A.I. Artificial Intelligence” that is set in the future. Henry and Monica Swinton's son Martin has a rare disease and only a slim chance of survival. The couple then takes in David, an artificial child that is capable of feeling. But then a cure for Martin is found and he does not get along with David.
The Swintons use technology to improve their family life by taking in a humanoid robot as a replacement for their son. They did not expect Martin to recover from his disease and thought that if they lost him to his disease, they might be comforted by David being part of their family.
Though this example is more drastic than the Gunns' method, both couples try to improve their family life by using technology.
The Gunns already have three sons and have always wanted a daughter. They try to make that wish come true with the help of in vitro fertilisation and go to a special clinic. In their opinion, their family is only perfect if they have a baby girl and thus they pay a lot of money for a method called preimplantation genetic diagnosis.
The Swintons, on the other hand, want to improve their family life by taking in a childlike robot in case they lose Martin due to his disease. Their approach to use technology to enhance their lives is quite radical.

4.3

$\blacktriangleright$ Write a speech for an international youth conference on human cloning. Using information from Text A, discuss the consequences of trying to create perfect human beings with the help of genetic engineering.

Tipp

In dieser Aufgabe sollst du eine Rede schreiben, in der du auf einer Jugendkonferenz über das Klonen von Menschen den Text diskutierst. Du sollst dich dabei auf die Konsequenzen beziehen, die es mit sich bringt, einen perfekten Menschen über genetische Veränderungen erschaffen zu wollen. Nenne Argumente für deine Meinung. Benutze typische Redefloskeln, begrüße und verabschiede deine Zuhörer.

Diese Punkte kannst du in der Rede ansprechen:

  • Perfektionswahn
  • Natürlichkeit vs. „Design“ von Menschen
  • Absichten von Leuten, die diese Technologien in Anspruch nehmen

Welcome to the International Youth Conference 2015 and thank you for this opportunity to speak about the subject of genetic engineering.
In today's world we all feel the pressure to be perfect. Everyone thinks that everything has to be impeccable. Therefore, some people apply unusual methods and the importance of technology and science is growing.
Genetic engineering in general and human cloning are examples for these unusual methods I was referring to. Mankind is trying to create perfect human beings, but do we also think about the consequences?
We live in a world where families can decide which sex their next child should have. You only have to pay a lot of money to undergo an expensive treatment in a special clinic and there you go – you will get the baby you wished for.
But that means that we turn our back on nature. Is it not unnatural to choose the sex of a child?
Ever since, couples have had babies the natural way and they were happy. I don't think people of earlier times were longing for a procedure to determine their next child's sex. Those methods were pushed on us by researchers. But just because scientists have developed methods to create “perfect” human beings, we do have to apply them. We cannot give way to the pressure we're feeling and need to learn to cope with what happens to us in life.
I ask all of you to give thought to that topic and question the methods of genetic engineering.
Thank you for your attention and goodbye!
Weiter lernen mit SchulLV-PLUS!
Jetzt freischalten
Infos zu SchulLV PLUS
Ich habe bereits einen Zugang
Zugangscode einlösen
Login
Folge uns auf
SchulLV als App