Inhalt
Inhalt
Bundesland, Schulart & Klasse
Bundesland, Schulart & Klasse
BW, Gymnasium (G9)
Baden-Württemberg
Berufl. Gymnasium (AG)
Berufl. Gymnasium (BTG)
Berufl. Gymnasium (EG)
Berufl. Gymnasium (SGG)
Berufl. Gymnasium (TG)
Berufl. Gymnasium (WG)
Berufskolleg - FH
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Hauptschule
Realschule
Werkrealschule
Bayern
Fachoberschule
Gymnasium
Mittelschule
Realschule
Berlin
Gymnasium
Integrierte Sekundarschule
Brandenburg
Gesamtschule
Gymnasium
Oberschule
Bremen
Gymnasium (G8)
Oberschule (G9)
Hamburg
Gymnasium
Stadtteilschule
Hessen
Berufl. Gymnasium
Gesamtschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Haupt- und Realschule
Hauptschule
Realschule
Mecklenburg-Vorpommern
Gesamtschule
Gymnasium
Niedersachsen
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Integrierte Gesamtschule
Kooperative Gesamtschule
Oberschule
Realschule
NRW
Gesamtschule
Gymnasium
Hauptschule
Realschule
Sekundarschule
Rheinland-Pfalz
Gesamtschule
Gymnasium
Saarland
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Realschule
Sachsen
Gymnasium
Oberschule
Sachsen-Anhalt
Fachgymnasium
Gesamtschule
Gymnasium
Sekundarschule
Schleswig-Holstein
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Thüringen
Berufl. Gymnasium
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Regelschule
Klasse 8
Klasse 13
Klasse 12
Klasse 11
Klasse 10
Klasse 9
Klasse 8
Klasse 7
Klasse 6
Klasse 5
Fach & Lernbereich
Fachauswahl: Mathe
Mathe
Deutsch
Englisch
Bio
Chemie
Physik
Geschichte
Geo
Lernbereich
Digitales Schulbuch
Mach dich schlau mit SchulLV!
Mit dem digitalen Lernverzeichnis ersetzen wir Prüfungsvorbereitungsbücher sowie Schulbücher in ganz Deutschland. SchulLV bietet schnellen Zugriff auf über 1.000 Original-Prüfungsaufgaben mit Lösungen aus über 100 Abschlüssen in allen Bundesländern. Darüber hinaus besteht Zugriff auf 1.700 Themen im Digitalen Schulbuch für sämtliche Schularten von Klasse 5-13.
Neu: Zugänge deutlich ermäßigt über die Schule kaufen! Hier klicken

Balkendiagramm

Spickzettel
Download als Dokument:PDF
Ein Balkendiagramm ist ein nach rechts gedrehtes Säulendiagramm.
Du kannst damit gut die Rangfolge von Daten darstellen.

Beispiel

Dies sind die Noten der letzten Deutscharbeit:
3, 4, 2, 2, 2, 3, 4, 1, 2, 3, 2, 2, 4, 2, 1, 3, 2, 5
Das Diagramm stellt die Rangfolge der Noten übersichtlich dar:
Weiter lernen mit SchulLV-PLUS!
Jetzt Einzellizenz freischalten
Infos zu SchulLV PLUS
Ich habe bereits einen Zugang
Zugangscode einlösen
Login
Aufgaben
Download als Dokument:PDF
1.
Dieses Balkendiagramm zeigt das Ergebnis mehrerer Würfelwürfe.
a)
Erstelle die dazugehörige Liste.
b)
Erstelle das Balkendiagramm neu und stelle es so dar, dass man sofort die Rangfolge der Augenzahlen erkennt.
2.
Du willst die Preise für eine Pizza Margarita in Berlin vergleichen.
Du vergleichst die Preise von insgesamt 10 Pizzerien. Dabei kam es zu folgendem Ergebnis:
4€, 5€, 4,50€, 4€, 5€, 8€, 4,50€, 3€, 4,50€, 5€
Zeichne ein Balkendiagramm, in dem du erkennst, welcher Preis wie oft bezahlt werden muss.
3.
Zwei Freunde spielen Schere, Stein, Papier und möchten wissen, ob eine Figur besonders oft vorkommt. Nach 12 Spielen haben sie diese Liste aufgestellt:
Figur
Schere
Stein
Papier
Anzahl
4
12
8
Erstelle ein Balkendiagramm, das die relativen Häufigkeiten der Figuren darstellt. Sortiere die Balken nach der Rangfolge vom kleinstem zum größtem Wert.
4.
In einer Fabrik werden Schrauben hergestellt. Um deren Qualität zu beurteilen, werden jeden Tag 100 Schrauben überprüft.
Zeichne aus diesen Daten zwei unterschiedliche Balkendiagramme, das eine so, dass du erkennst, welche Längen die Schrauben haben und das andere so, dass du sehen kannst, wieviele Schrauben von jeder Länge geprüft werden.
Anzahl
10
20
40
5
25
Länge
8,8mm
9,5mm
10mm
8mm
9,1mm
Anzahl
10
20
Länge
8,8mm
9,5mm
5.
Das Diagramm unten stellt die Seitenzahlen von vier Büchern dar. Buch A ist am längsten, Buch B am kürzesten.
Ordne jedem Balken das richtige Buch zu und bestimme die Seitenzahlen.
Buch D hat 500 Seiten. Zeichne den Balken für Buch D in das Diagramm ein.
Weiter lernen mit SchulLV-PLUS!
Jetzt Einzellizenz freischalten
Infos zu SchulLV PLUS
Ich habe bereits einen Zugang
Zugangscode einlösen
Login
Lösungen
Download als Dokument:PDF
1.
a)
Liste erstellen
Augenzahl
1
2
3
4
5
6
Anzahl der Würfe
5
1
4
3
2
3
b)
Balkendiagramm abändern
Sortiere die Ergebnisse so, dass die Rangfolge der Augenzahlen sofort ersichtlich ist.
2.
Balkendiagramm erstellen
1. Schritt: Erstelle eine Tabelle über die Häufigkeit der Preise.
Preis
4€
4,50€
5€
8€
Häufigkeit
3
3
3
1
2. Schritt: Erstelle ein Balkendiagramm aus den Werten.
Sortiere die Ergebnisse so, dass die Rangfolge der Augenzahlen sofort ersichtlich ist.
3.
Balkendiagramm erstellen
1. Schritt: Berechne die prozentualen Anteile jeder Figur.
Es wurden insgesamt 12 Spiele absolviert. Da bei jedem Spiel zwei Figuren vorkommen, sind 24 Figuren gleich 100$\,\%$.
Schere:
$\begin{array}{rll} \scriptsize :24\;\mid&24\,\text{Figuren}&=&100\,\%& \scriptsize\mid\; :24\\[5pt] \scriptsize \cdot 4\;\mid& 1\,\text{Figur}&=&4,17\,\%& \scriptsize\mid\; \cdot 4\\[5pt] &4\,\text{Figuren}&=&16,67\,\% \end{array}$
$\begin{array}{rll} &4\,\text{Figuren}&=&16,67\,\% \end{array}$
Der Anteil für „Schere“ beträgt $16,67\,\%$.
Stein:
$\begin{array}{rll} \scriptsize :24\;\mid&24\,\text{Figuren}&=&100\,\%& \scriptsize\mid\; :24\\[5pt] \scriptsize \cdot 12\;\mid& 1\,\text{Figur}&=&4,17\,\%& \scriptsize\mid\; \cdot 12\\[5pt] &12\,\text{Figuren}&=&50\,\% \end{array}$
$\begin{array}{rll} &12\,\text{Figuren}&=&50\,\% \end{array}$
Der Anteil für „Stein“ beträgt $50\,\%$.
Papier:
$\begin{array}{rll} \scriptsize :24\;\mid&24\,\text{Figuren}&=&100\,\%& \scriptsize\mid\; :24\\[5pt] \scriptsize \cdot 8\;\mid& 1\,\text{Figur}&=&4,17\,\%& \scriptsize\mid\; \cdot 8\\[5pt] &8\,\text{Figuren}&=&33,33\,\% \end{array}$
$\begin{array}{rll} &8\,\text{Figuren}&=&33,33\,\% \end{array}$
Der Anteil für „Papier“ beträgt $33,33\,\%$.
2. Schritt: Erstelle aus den prozentualen Anteilen ein Balkendiagramm.
Sortiere die Ergebnisse so, dass die Rangfolge der Augenzahlen sofort ersichtlich ist.
4.
Balkendiagramm erstellen
Erstelle ein Balkendiagramm über die Länge der Schrauben.
Erstelle ein Balkendiagramm über die Anzahl der geprüften Schrauben.
5.
Balkendiagramm vervollständigen
Eine Einheit auf der $x$-Achse ist 100 Seiten lang. Da Buch $D$ 500 Seiten hat, muss der Balken eine Länge von 5 Einheiten haben.
Seitenzahlen ermitteln
Multipliziere die Anzahl der Einheiten auf der $x$-Achse mit Faktor 100.
So erhälst du die Seitenzahlen von jedem der vier Bücher.
Buch
A
B
C
D
Seitenzahlen
800
200
400
500
Weiter lernen mit SchulLV-PLUS!
Jetzt Einzellizenz freischalten
Infos zu SchulLV PLUS
Ich habe bereits einen Zugang
Zugangscode einlösen
Login
Folge uns auf
SchulLV als App