Inhalt
Inhalt
Bundesland, Schulart & Klasse
Bundesland, Schulart & Klasse
BW, Gymnasium (G9)
Baden-Württemberg
Berufl. Gymnasium (AG)
Berufl. Gymnasium (BTG)
Berufl. Gymnasium (EG)
Berufl. Gymnasium (SGG)
Berufl. Gymnasium (TG)
Berufl. Gymnasium (WG)
Berufskolleg - FH
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Hauptschule
Realschule
Werkrealschule
Bayern
Fachoberschule
Gymnasium
Mittelschule
Realschule
Berlin
Gymnasium
Integrierte Sekundarschule
Brandenburg
Gesamtschule
Gymnasium
Oberschule
Bremen
Gymnasium (G8)
Oberschule (G9)
Hamburg
Gymnasium
Stadtteilschule
Hessen
Berufl. Gymnasium
Gesamtschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Haupt- und Realschule
Hauptschule
Realschule
Mecklenburg-Vorpommern
Gesamtschule
Gymnasium
Niedersachsen
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Integrierte Gesamtschule
Kooperative Gesamtschule
Oberschule
Realschule
NRW
Gesamtschule
Gymnasium
Hauptschule
Realschule
Sekundarschule
Rheinland-Pfalz
Gesamtschule
Gymnasium
Saarland
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Realschule
Sachsen
Gymnasium
Oberschule
Sachsen-Anhalt
Fachgymnasium
Gesamtschule
Gymnasium
Sekundarschule
Schleswig-Holstein
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Thüringen
Berufl. Gymnasium
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Regelschule
Klasse 7
Klasse 13
Klasse 12
Klasse 11
Klasse 10
Klasse 9
Klasse 8
Klasse 7
Klasse 6
Klasse 5
Fach & Lernbereich
Fachauswahl: Physik
Mathe
Deutsch
Englisch
Bio
Chemie
Physik
Geschichte
Geo
Lernbereich
Digitales Schulbuch
Abitur
Abitur
Abitur
Mach dich schlau mit SchulLV!
Schneller lernen mit deinem SchulLV-Zugang
  • Zugang zu über 1.000 Original-Prüfungsaufgaben mit Lösungen von 2004-2019
  • Alle Bundesländer und Schularten, empfohlen von über 2.300 Schulen in Deutschland
  • Digitales Schulbuch: Über 1.700 Themen mit Aufgaben und Lösungen
  • Monatlich kündbar, lerne solange du möchtest
Jetzt Zugang freischalten!

Mikroskop und Fernglas

Skripte
Download als Dokument:PDF

Einführung

Technische Geräte mit Linsen werden schon seit Jahrhunderten von den Menschen genutzt. Vielleicht hast du ja auch schon einmal versucht mit einer Lupe ein Feuer zu entzünden. Zwei Erfindungen mit Linsensystemen, die vor allem für Forscher und Entdecker wichtig waren, sind das Mikroskop, um winzig kleine Dinge sichtbar zu machen, und das Fernglas, um Sachen in weiten Entfernungen zu beobachten.

Mikroskop

Moderne Mikroskope können kleinste Nano-Strukturen sichtbar machen. Hier beschäftigen wir uns allerdings mit dem klassischen Lichtmikroskop, das bereits seit ca. 1595 in den Niederlanden hergestellt wird. Mit solchene Mikroskopen konnten Bakterien oder Schimmelpilze entdeckt werden.
Ein klassisches Mikroskop besteht aus $2$ Sammellinsen.
Abb. 1: Schematischer Aufbau eines Mikroskops
Abb. 1: Schematischer Aufbau eines Mikroskops
Die hier linke Linse wird Objektiv genannt. Sie liegt an dem zu betrachtenden Objekt. Die rechte Linse wird Okular genannt. Sie liegt direkt am Auge.
Das Objektiv wirkt wie eine Lupe, dadurch entsteht ein Zwischenbild. Das Zwischenbild sollte idealerweiße in der Brennweite der zweiten Linse liegen. Die zweite Linse vergrößert das Zwischenbild der ersten Linse und erstellt ein deutlich vergrößertes virtuelles Bild, das man mit dem Auge sehen kann.
Die Vergrößerung ergibt sich aus dem Produkt der Vergrößerungen der beiden Linsen. Hat das Objektiv eine $50$-fache Vergrößerung und das Okular eine $10$-fache Vergrößerung, ist die Gesamtvergrößerung $500$.
Durch Verstellen des Abstands der Linsen kann man das Bild scharf stellen.

Fernglas

Das Fernglas wurde auch schon vor Jahrhunderten von Seefahrern verwendet. Damit war es ihnen möglich weit entfernte Schiffe oder Inseln frühzeitig zu sehen. Aber auch Astronem konnten mit Ferngläsern weit entfernte Sterne und Galaxien beobachten.
Ein Fernglas besteht ebenso aus einem Objektiv und einem Okular. Allerdings sind die Brennweiten der Linsen anders gewählt. Das Objektiv hat eine weitere Brennweite als das Okular.
Abb. 2: Schematischer Aufbau eines Fernglas
Abb. 2: Schematischer Aufbau eines Fernglases
Beim Fernglas liegt das Objekt, das man beobachten will im Unendlichen. Das heißt, das es sehr viel weiter entfernt ist, als die Brennweite lang ist. Daher ist der Aufbau genau umgekehrt zum Aufbau des Mikroskops.
Bildnachweise [nach oben]
[1]
© 2016 – SchulLV.
[2]
© 2016 – SchulLV.
Weiter lernen mit SchulLV-PLUS!
Jetzt Einzellizenz freischalten
Infos zu SchulLV PLUS
Ich habe bereits einen Zugang
Zugangscode einlösen
Login
Folge uns auf
SchulLV als App