Inhalt
Better Learning!
Inhalt
Stichwortverzeichnis
Alle ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
#f
Büchner
Karl Georg Büchner (1813-1837) lebte als Schriftsteller, Mediziner und Naturwissenschaftler in Hessen und war dort maßgeblich an der Revolutionsbewegung beteiligt. Seine Texte sind der Epoche des Vormärz zuzuorden, da sie politisch motiviert sind, die Lebensbedingungen im eigenen Land kritisieren und, wie beispielsweise in dem Drama „Dantons Tod“, Revolutionsbewegungen vorführen.
Bekannt ist auch seine politische Schrift der „Hessische Landbote“, welche 1834 als Flugschrift verteilt wurde. Aufgrund seiner politischen Aktivitäten verbrachte Büchner einige Zeit im Exil in Straßburg. Weitere wichtige Dramen sind „Lenz“, „Leonce und Lena“ und „Woyzeck“.
Passende Skripte
Gymnasium > Klasse 13 > Deutsch > Digitales Schulbuch > Georg Büchner
Passende Prüfungsaufgaben
Gymnasium (G8) > Deutsch > Abitur gA > LV-Abi 1 > Aufgabe 2
Gymnasium (G8) > Deutsch > Abitur GK > LV-Abi 1 > Teil C
Gymnasium > Deutsch > Abitur eA > LV-Abi 1 > Aufgabe 1
Gemeinschaftsschule > Deutsch > Abitur > LV-Abi 3 > Aufgabe 1
Berufl. Gymnasium (WG) > Deutsch > Abitur > LV-Abi 2 > Aufgabe 1
Berufl. Gymnasium (WG) > Deutsch > Abitur > LV-Abi 1 > Aufgabe 1
Passende Lektürehilfen
Gemeinschaftsschule > Deutsch > Lektürehilfen > Woyzeck > Geschichtlicher Hintergrund
Folge uns auf
SchulLV als App