Inhalt
Inhalt
Stichwortverzeichnis
Alle ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
#f
Ballade
Die Ballade ist eine Untergattung der Lyrik und beinhaltet auch dramatische und epische Elemente. Balladen sind häufig lange Texte in Versen, haben einen wiederkehrenden Refrain, dialogische Elemente und erzählen eine Handlung im linearen Verlauf. Besonders bekannt sind Balladen aus dem Balladenjahr von Schiller und Goethe 1797. Hier wurden die bekannten Balladen „Der Zauberlehrling“, „Der Handschuh“, „Erlkönig“ und „Die Bürgschaft“ verfasst.
Passende Skripte
Gymnasium > Klasse 7 > Deutsch > Digitales Schulbuch > Gedichtsformen
Passende Prüfungsaufgaben
Realschule > Deutsch > Realschulabschluss > LV-Prüfung 2 > Aufgabe 4
Kooperative Gesamtschule > Deutsch > Hauptschulabschluss 9 > LV-Prüfung 1 > Material 1
Folge uns auf
SchulLV als App