Inhalt
Better Learning!
Inhalt
Stichwortverzeichnis
Alle ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
#f
Perfekt
Das Perfekt ist eine Vergangenheitszeit und wird auch vollendete Gegenwart genannt. Der Name „vollendete Gegenwart“ hat folgenden Grund: Das Perfekt benutzt man vor allem dann, wenn man Aussagen über etwas Vergangenes trifft, aber sich für die Auswirkungen auf die Gegenwart interessiert.
Das Perfekt benutzen wir meistens dann, wenn wir eine Handlung beschreiben, die bereits abgeschlossen ist (oft mit Auswirkung auf die Gegenwart) oder sagen wollen, dass ein Zustand erreicht worden ist.
Passende Skripte
Integrierte Gesamtschule > Klasse 8 > Deutsch > Grundkurs > Tempusformen
Gesamtschule > Klasse 8 > Deutsch > Erweiterungskurs > Perfekt (Vollendete Gegenwart)
Folge uns auf
SchulLV als App