Inhalt
Inhalt
Stichwortverzeichnis
Alle ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
#f
Schnittgebilde
Eine Schnittfläche oder auch Schnittgebilde genannt bezeichnet eine Fläche, die zwei geometrische Figuren gemeinsam haben.
Wenn du zwei Kreise mit dem Radius $r=3\,\text{cm}$ zeichnest und der Abstand der Mittelpunkte der Kreise nur $2\,\text{cm}$ beträgt, dann siehst du, dass ein großer Teil des einen Kreises auch auf der Fläche des anderen Kreises liegt. Diese Fläche ist die Schnittfläche der beiden Kreise.
Schnittgebilde können sowohl im zweidimensionalen Raum als auch im dreidimensionalen Raum auftreten. Wenn du den Flächeninhalt einer solchen Fläche berechnen willst, dann überlege dir, welche Form diese Fläche annimmt. Eventuell hat sie eine bekannte geometrische Form, wie z.B. ein Dreieck. Es gibt keine allgemeine Formel, um den Flächeninhalt eines Schnittgebildes zu berechnen.
Passende Prüfungsaufgaben
Gesamtschule > Mathe > Abitur gA > Abi 2016 > Pflichtaufgabe 2 - Analytische Geometrie
Sekundarschule > Mathe > Abitur LK (GTR) > Abi 2016 > Aufgabe 4
Gymnasium > Mathe > Abitur GK (CAS) > Abi 2016 > Aufgabe 3
Gesamtschule > Mathe > Abitur LK (CAS) > Abi 2016 > Aufgabe 3
Gesamtschule > Mathe > Abitur GK (GTR) > Abi 2016 > Aufgabe 3
Folge uns auf
SchulLV als App