Inhalt
Smarter Learning!
Inhalt
Stichwortverzeichnis
Alle ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
#f
Term aufstellen
Ein Term ist ein mathematischer Ausdruck ohne $=$, wie z.B.:
$3\cdot(4+x)+8:(1+1)$
Mit Hilfe von Termen können verschiedene Größen in Abhängigkeit von anderen Größen bechrieben und berechnet werden. Dafür müssen Terme aufgestellt werden.
Du kannst zum Beispiel den Umfang eines Quadrats mit Hilfe eines Terms beschreiben und auch berechnen. Der Umfang eines Quadrats ist abhängig von der Seitenlänge $a$ des Quadrats:
$4\cdot a$
Beachte beim Aufstellen von Termen immer, was der Term beschreiben soll und von welcher Variablen der Term abhängen soll.
Passende Spickzettel und Übungsaufgaben
Mittelschule > Mathe > R-Zug > Terme und Gleichungen > Gesamtansätze
Mittelschule > Klasse 8 > Mathe > R-Zug > Mit mehreren Variablen rechnen
Folge uns auf
SchulLV als App