Inhalt
Inhalt
Stichwortverzeichnis
Alle ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
#f
Unregelmäßiges Viereck
Ein unregelmäßiges Viereck ist ein Viereck, das du keiner Art eines regelmäßigen Vierecks zuordnen kannst. Regelmäßige Vierecke sind z.B Quadrate, Rechtecke oder Trapeze. All diese Vierecke sind nach bestimmten Regeln aufgebaut. Ein Rechteck hat z.B. $4$ rechte Winkel und jeweils zwei gleich lange, parallele Seiten. Für jedes regelmäßige Viereck gibt es Formeln, mit denen du z.B. den Flächeninhalt berechnen kannst.
Ein unregelmäßiges Viereck folgt keiner dieser Regeln. Wenn du ein Viereck also keinem dir bekannten regelmäßigen Viereck zuordnen kannst, dann handelt es sich um ein unregelmäßiges Viereck. Wenn du seinen Flächeninhalt berechnen willst, dann wird das häufig schwierig, weil es keine eindeutige Formel gibt. Es kann hilfreich sein, das Viereck in zwei Dreiecke zu zerlegen und die Flächeninhalte separat zu berechnen.
Es gibt jedoch zwei Gesetzmäßigkeiten, die auch in einem unregelmäßigen Viereck gelten. Das ist die Winkelsumme von $360°$ und das der Umfang der Summe der Längen aller Seiten entspricht.
Passende Spickzettel und Übungsaufgaben
Mittelschule > Klasse 9 > Mathe > R-Zug > Vierecke
Folge uns auf
SchulLV als App