Inhalt
Smarter Learning!
Inhalt
Bundesland, Schulart & Klasse
Bundesland, Schulart & Klasse
BW, Gymnasium (G9)
Baden-Württemberg
Berufl. Gymnasium (AG)
Berufl. Gymnasium (BTG)
Berufl. Gymnasium (EG)
Berufl. Gymnasium (SGG)
Berufl. Gymnasium (TG)
Berufl. Gymnasium (WG)
Berufskolleg - FH
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Hauptschule
Realschule
Werkrealschule
Bayern
Fachoberschule
Gymnasium
Mittelschule
Realschule
Berlin
Gymnasium
Integrierte Sekundarschule
Brandenburg
Gesamtschule
Gymnasium
Oberschule
Bremen
Gymnasium (G8)
Oberschule (G9)
Hamburg
Gymnasium
Stadtteilschule
Hessen
Berufl. Gymnasium
Gesamtschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Haupt- und Realschule
Hauptschule
Realschule
Mecklenburg-Vorpommern
Gesamtschule
Gymnasium
Niedersachsen
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Integrierte Gesamtschule
Kooperative Gesamtschule
Oberschule
Realschule
NRW
Gesamtschule
Gymnasium
Hauptschule
Realschule
Sekundarschule
Rheinland-Pfalz
Gesamtschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Saarland
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Realschule
Sachsen
Gymnasium
Oberschule
Sachsen-Anhalt
Fachgymnasium
Gesamtschule
Gymnasium
Sekundarschule
Schleswig-Holstein
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Thüringen
Berufl. Gymnasium
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Regelschule
Klasse 8
Klasse 13
Klasse 12
Klasse 11
Klasse 10
Klasse 9
Klasse 8
Klasse 7
Klasse 6
Klasse 5
Fach & Lernbereich
Fach: Deutsch
Mathe
Deutsch
Englisch
Bio
Chemie
Physik
Geschichte
Geo
Lernbereich
Digitales Schulbuch
VERA 8
VERA 8
VERA 8
Smarter Learning!
Schneller lernen mit deinem SchulLV-Zugang
  • Zugang zu über 1.000 Original-Prüfungsaufgaben mit Lösungen von 2004-2019
  • Alle Bundesländer und Schularten, empfohlen von über 2.300 Schulen in Deutschland
  • Digitales Schulbuch: Über 1.700 Themen mit Aufgaben und Lösungen
  • Monatlich kündbar, lerne solange du möchtest
Jetzt Zugang freischalten!

Zahlwörter

Skript
Download als Dokument:PDF
Bestimmt hast du schon einmal die Regel „Zahlen von 1 bis 12 schreibt man in Buchstaben, ab 13 in Ziffern“ gehört. Doch gilt diese Regel überhaupt noch? Unter anderem dieser Frage werden wir in diesem Skript zur Schreibung von Zahlwörtern nachgehen.

Überblick: Bezeichnungen für verschiedene Zahlwörter

Deutsche BezeichnungLateinisch-deutsche BezeichnungBeispiele
Grund-/ HauptzahlKardinalzahleins, zwei, drei,…, fünfunddreißig,…, einhundertzweiundsechzig,…
Ordnungszahl/ ordnendes ZahlwortOrdinalzahlder/ die/ das erste, zweite, dritte
Wiederholungszahlworteinmal, zweimal, dreimal, …
Folgezahlerstens, zweitens, drittens,…
Deutsche
Bezeichnung
Lateinisch-deutsche BezeichnungBeispiele
Grund-/
Hauptzahl
Kardinalzahleins, zwei, drei,…, fünfunddreißig,…, einhundert-
zweiund-
sechzig,…
Ordnungs-
zahl/ ordnendes
Zahlwort
Ordinalzahlder/ die/ das erste, zweite, dritte
Wieder-
holungs-
zahlwort
einmal, zweimal, dreimal, …
Folgezahlerstens, zweitens, drittens,…

Die wichtigsten Regeln

Die oben genannte Regel, nach der man alle Zahlen einschließlich der 13 in Ziffern schreibt und die Zahlen von 1 bis 12 in Buchstaben, gilt nicht mehr; sie stammt noch aus der Zeit des Buchdrucks.
Es gibt jedoch ein paar Regeln, nach denen du dich im Umgang mit Zahlwörtern richten kannst.

Die „Aufmerksamkeits-Regel“

Möchte man die Aufmerksamkeit auf die Zahlen und die zugehörigen Substantive lenken, so schreibt man sie in Ziffern:
  • Das Auto hat 4 Zylinder, einer davon scheint kaputt zu sein.

Vor abgekürzten Maß- und Gewichtseinheiten

Wenn Maß- oder Gewichtseinheiten abgekürzt sind, ist es üblich, die Zahlen in Zifferform davor zu schreiben, wie zum Beispiel bei
  • Die Vase wiegt 1,2 kg.
  • Das Regal ist 101,5 cm lang.

Vor ausgeschriebenen Maß- und Gewichtseinheiten

Sind die Maß- und Gewichtseinheiten nicht abgekürzt, sondern wurden ausgeschrieben, kannst du die Zahlen sowohl in Ziffern- als auch in Buchstabenform schreiben:
  • 5 Kilogramm oder fünf Kilogramm
  • 3 Meter oder drei Meter

Altersangaben in Texten

Möchte man schriftlich das Alter von jemandem angeben, so wird die Zahl ausgeschrieben angegeben:
  • Lisas Oma ist schon einundachtzig Jahre alt.
Ebenso verhält es sich bei der Angabe einer Dauer:
  • Seit fünf Jahren arbeitet Marco schon in dieser Anwaltskanzlei.
#rechtschreibung#rechtschreibregeln
Weiter lernen mit SchulLV-PLUS!
Jetzt freischalten
Infos zu SchulLV PLUS
Ich habe bereits einen Zugang
Zugangscode einlösen
Login
Folge uns auf
SchulLV als App