Inhalt
Smarter Learning!
Inhalt
Bundesland, Schulart & Klasse
Bundesland, Schulart & Klasse
BW, Gymnasium (G8)
Baden-Württemberg
Berufl. Gymnasium (AG)
Berufl. Gymnasium (BTG)
Berufl. Gymnasium (EG)
Berufl. Gymnasium (SGG)
Berufl. Gymnasium (TG)
Berufl. Gymnasium (WG)
Berufskolleg - FH
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Hauptschule
Realschule
Werkrealschule
Bayern
Fachoberschule
Gymnasium
Mittelschule
Realschule
Berlin
Gymnasium
Integrierte Sekundarschule
Brandenburg
Gesamtschule
Gymnasium
Oberschule
Bremen
Gymnasium (G8)
Oberschule (G9)
Hamburg
Gymnasium
Stadtteilschule
Hessen
Berufl. Gymnasium
Gesamtschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Haupt- und Realschule
Hauptschule
Realschule
Mecklenburg-Vorpommern
Gesamtschule
Gymnasium
Niedersachsen
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Integrierte Gesamtschule
Kooperative Gesamtschule
Oberschule
Realschule
NRW
Gesamtschule
Gymnasium
Hauptschule
Realschule
Sekundarschule
Rheinland-Pfalz
Gesamtschule
Gymnasium
Saarland
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Realschule
Sachsen
Gymnasium
Oberschule
Sachsen-Anhalt
Fachgymnasium
Gesamtschule
Gymnasium
Sekundarschule
Schleswig-Holstein
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Thüringen
Berufl. Gymnasium
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Regelschule
Klasse 10
Klasse 12
Klasse 11
Klasse 10
Klasse 9
Klasse 8
Klasse 7
Klasse 6
Klasse 5
Fach & Lernbereich
Fachauswahl: Deutsch
Mathe
Deutsch
Englisch
Bio
Chemie
Physik
Geschichte
Geo
Lernbereich
Digitales Schulbuch
Lektürehilfen
Abitur
Abitur
Abitur
Smarter Learning!
Schneller lernen mit deinem SchulLV-Zugang
  • Zugang zu über 1.000 Original-Prüfungsaufgaben mit Lösungen von 2004-2019
  • Alle Bundesländer und Schularten, empfohlen von über 2.300 Schulen in Deutschland
  • Digitales Schulbuch: Über 1.700 Themen mit Aufgaben und Lösungen
  • Monatlich kündbar, lerne solange du möchtest
Jetzt Zugang freischalten!

Fachsprache

Skripte
Download als Dokument:PDF

Die verschiedenen Sprachvarianten

Die Landessprache in Deutschland ist Deutsch. Doch Deutsch ist nicht gleich Deutsch: Es gibt viele verschiedene Sprachvarianten (auch: Sprachvarietäten), die man kontext- und adressatenbezogen (meist unbewusst, in einigen Situationen jedoch auch gezielt) wählt. Beim Sprechen überlappen sich die verschiedenen Sprachvarianten in den meisten Fällen.

Definition Sprachvarianten
Sprachvarianten sind die verschiedenen Ausprägungen einer Sprache $\Rightarrow$ die „Ausgangssprache“ wird verändert, erweitert oder kontextualisiert.


$\blacktriangleright$ Hochdeutsch
Hochdeutsch ist die für alle Einwohner Deutschlands verständliche Standardsprache.

$\blacktriangleright$ Dialekte
Dialekte sind die verschiedenen regional abhängigen Varietäten des Hochdeutschen.

$\blacktriangleright$ Umgangssprache
Umgangssprache ist die nur im Mündlichen verwendete Ausprägung des Deutschen. Teile können weggelassen werden, Abkürzungen verwendet o.Ä.

$\blacktriangleright$ Gruppensprache (Jugendsprache)
Gruppensprache ist eine kontextualisierte Erweiterung des Deutschen, die nur von bestimmten Gruppen angewendet wird. Ein Beispiel für Gruppensprache ist die Jugendsprache. Wenn sich beispielsweise Schüler auf dem Pausenhof unterhalten, tritt diese Sprachvarietät zu Tage.
Ein Merkmal der Jugendsprache ist das häufige Verwenden von Anglizismen (dem Deutschen angeglichene englische Begriffe) und Abkürzungen, die meistens aus der Chatsprache stammen.

$\blacktriangleright$ Fachsprache
Fachsprache ist ebenfalls eine kontextualisierte Erweiterung des Deutschen: Sie wird in wissenschaftlichen (meist naturwissenschaftlichen oder technischen Fachrichtungen) verwendet und dient der schriftlichen Wiedergabe von komplexen Sachverhalten.

Die Merkmale von Fachsprache

  • Es wird besonderer, der jeweiligen Fachrichtung entsprechender Wortschatz, meist durch fremdsprachliche (vorwiegend lateinische) Begriffe gekennzeichnet, verwendet.
  • Je nachdem, für welchen Bereich die Fachsprache verwendet wird, ist sie für Laien kaum noch bis gar nicht mehr verständlich.
  • Verschachtelter Satzbau ist auch in den meisten Fällen ein Merkmal von Fachsprache.

Ein Beispiel für Fachsprache

Der vorliegende Ausschnitt stammt aus einem Nachschlagewerk für Biologie-Studenten:
Sprache: Fachsprache
Abb. 1: Beispiel für einen in Fachsprache verfassten Text aus einem Biologie-Nachschlagewerk für Biologie-Studenten.
Quelle: Campbell, Neil A; Reece, Jane B.: Biologie, München, 2011, S.18.

Merkmale von Fachsprache anhand des Beispiels verdeutlicht

  • Es werden viele Fachbegriffe verwendet (in diesem Fall lateinischen Ursprungs).
  • Durch die Verwendung von Fachbegriffen und das sehr spezifische Thema ist der Text für Laien kaum bis gar nicht verständlich. Wollte man als Laie den Text verstehen, müsste man mindestens zunächst die Fachbegriffe nachschlagen.
  • Der verschachtelte Satzbau (ein weiteres Beispiel von Fachsprache) ist auch in diesem Text zu finden.
Bildnachweise [nach oben]
1
© 2016 – SchulLV.
#jugendsprache
Weiter lernen mit SchulLV-PLUS!
Jetzt freischalten
Infos zu SchulLV PLUS
Ich habe bereits einen Zugang
Zugangscode einlösen
Login
Folge uns auf
SchulLV als App