Inhalt
Smarter Learning!
Inhalt
Bundesland, Schulart & Klasse
Bundesland, Schulart & Klasse
BW, Gymnasium (G9)
Baden-Württemberg
Berufl. Gymnasium (AG)
Berufl. Gymnasium (BTG)
Berufl. Gymnasium (EG)
Berufl. Gymnasium (SGG)
Berufl. Gymnasium (TG)
Berufl. Gymnasium (WG)
Berufskolleg - FH
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Hauptschule
Realschule
Werkrealschule
Bayern
Fachoberschule
Gymnasium
Mittelschule
Realschule
Berlin
Gymnasium
Integrierte Sekundarschule
Brandenburg
Gesamtschule
Gymnasium
Oberschule
Bremen
Gymnasium (G8)
Oberschule (G9)
Hamburg
Gymnasium
Stadtteilschule
Hessen
Berufl. Gymnasium
Gesamtschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Haupt- und Realschule
Hauptschule
Realschule
Mecklenburg-Vorpommern
Gesamtschule
Gymnasium
Niedersachsen
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Integrierte Gesamtschule
Kooperative Gesamtschule
Oberschule
Realschule
NRW
Gesamtschule
Gymnasium
Hauptschule
Realschule
Sekundarschule
Rheinland-Pfalz
Gesamtschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Saarland
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Realschule
Sachsen
Gymnasium
Oberschule
Sachsen-Anhalt
Fachgymnasium
Gesamtschule
Gymnasium
Sekundarschule
Schleswig-Holstein
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Thüringen
Berufl. Gymnasium
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Regelschule
Klasse 8
Klasse 13
Klasse 12
Klasse 11
Klasse 10
Klasse 9
Klasse 8
Klasse 7
Klasse 6
Klasse 5
Fach & Lernbereich
Fach: Englisch
Mathe
Deutsch
Englisch
Bio
Chemie
Physik
Geschichte
Geo
Lernbereich
Digitales Schulbuch
VERA 8
VERA 8
VERA 8
Smarter Learning!
Schneller lernen mit deinem SchulLV-Zugang
  • Zugang zu über 1.000 Original-Prüfungsaufgaben mit Lösungen von 2004-2019
  • Alle Bundesländer und Schularten, empfohlen von über 2.300 Schulen in Deutschland
  • Digitales Schulbuch: Über 1.700 Themen mit Aufgaben und Lösungen
  • Monatlich kündbar, lerne solange du möchtest
Jetzt Zugang freischalten!

Szenische Darstellungen

Skript
Download als Dokument:PDF

Szenische Darstellung

Als szenische Darstellung bezeichnet man das Nachspielen bestimmter Situationen. Diese Arbeitsform hilft dabei einen Sachverhalt, konkrete Situationen, Beziehungen oder bestimmte Personen besser zu verstehen. Es können Bezüge zum Leben, eigenen Erfahrungen oder Gefühlen hergestellt werden, wodurch es greifbarer wird. Szenische Darstellungen werden vor allem im Sprachunterricht verwendet, da wir sowohl im Deutschen als auch im Englischen vieles analysieren und interpretieren müssen. Da wir jedoch immer als Außenstehende Texte, Personen und Beziehungen interpretieren, fällt dies oft schwer, da das Ganze zu abstrakt ist.
Daher gibt es drei grundlegende Formen der szenischen Darstellung, die sich für den Unterricht oder auch ein Projekt gut eignen:
  1. Standbild
  2. Statistik live
  3. und
  4. Szenen / Sketche

Standbild

Die bekannteste Form der szenischen Darstellung ist das sogenannte Standbild. Hierbei werden Gruppen gebildet, die zum Beispiel eine zwischenmenschliche Beziehung oder eine politische Haltung darstellen sollen. Es dürfen weder Bewegung noch Sprache verwendet werden. Es soll mehr wie eine Momentaufnahme wirken, als ob jemand ein Foto in dem Augenblick gemacht hat, das etwas über die Personen und deren Haltung zueinander aussagt. Körperhaltung, Mimik sowie Gestik sind unabdingliche Faktoren, die dir dabei helfen können, diese Aussage auf den Punkt zu treffen. Je mehr Gruppen zu demselben Thema ein Standbild entwickeln, um so interessanter gestaltet sich die nachfolgende Analyse und Diskussion.

Watch out!
  • keine Sprache
  • keine Bewegung
  • legt Regisseure und Akteure fest
  • auf Körperhaltung, Mimik und Gestik achten
  • manchmal hilft es die Personen auch örtlich anders anzuordnen (z.B. mit einem Stuhl oder Tisch)

Statistik live

Eine weitere Darstellungsform stellt Statistik live dar, bei der eine ganz bestimmte (durch den Lehrer vorgegebene) Frage im Mittelpunkt steht. Je nachdem wie sich die Schüler zu dieser Frage äußern würden, verteilen sie sich. Man kann…
    … in den verschiedenen Ecken des Klassenzimmers zusammenkommen.
    aufstehen oder sitzen bleiben.
    Reihen bilden.
All diese Darstellungsformen sind möglich, um sich zu einem Thema zu äußern. Mögliche Fragestellungen könnten sein:
    $\rightarrow$ Do you like animals? (yes - no)
    $\rightarrow$ Refugees should be welcomed everywhere in the world. (true - mostly true - mostly false - false)
    $\rightarrow$ Do you want to get married when you're grown-up? (yes - no)
    $\rightarrow$ How many kids do you want to have? (none - one - two - three - more than three)

Watch out!
  • Frage / These anhören
  • nicht mit anderen absprechen
  • dem Bauchgefühl folgen
  • sich dementsprechend einordnen (Orte und Antworten gibt der Lehrer vor)
  • erst jetzt schauen, wie sich die anderen entschieden haben
  • immer in Beziehung zu einer ähnlichen Statistik mit größeren Vergleichswerten setzen
    $\rightarrow$ klasseninterne Umfrage repräsentativ?

Szenen / Sketche

Wenn du eine szenische Darstellung in Form eines Sketches oder einer Szene vorbereiten musst, dann steht hierbei mehr die eigentliche schauspielerische Darstellung im Mittelpunkt. Ähnlich wie beim Standbild geht es auch hier darum eine zwischenmenschliche Beziehung oder eine politische Haltung darzustellen. Dieses Mal jedoch mit Sprache und Bewegung. Du musst dich in deine Rolle denken und fühlen, damit du sie auch spielen kannst. Oft sollen Erfahrungen oder Konflikte simuliert werden, damit eine Situation oder eine Handlung greifbarer und verständlicher wird.

Watch out!
  • du bist ein Schauspieler
  • eine Rolle spielen
  • Sprache, Bewegung, Mimik, Gestik und Körpersprache benutzen
  • Kreativität ist angebracht
  • Requisiten können helfen

Reflexion

Ein wichtiger Bestandteil jeder szenischen Darstellung ist die sogenannte Reflexion. Nachdem ihr also in eurem Unterricht ein Thema anhand einer szenischen Darstellung erarbeitet, vertieft und hoffentlich auch besser verstanden habt, solltet ihr im Plenum gemeinsam über die gesammelten Ergebnisse sprechen. Meist wird diese Reflexion durch den Lehrer geleitet.
Mögliche Fragestellungen hierbei sind:
    $\rightarrow$ Was the person friendly or not?
    $\rightarrow$ Did you understand the person or did you feel a distance between yourself and him / her?
    $\rightarrow$ What is the problem / the main statement?
    $\rightarrow$ Can you suggest a solution with the help of this version?
    $\rightarrow$ Is this version realistic or not?


Weiter lernen mit SchulLV-PLUS!
Jetzt freischalten
Infos zu SchulLV PLUS
Ich habe bereits einen Zugang
Zugangscode einlösen
Login
Folge uns auf
SchulLV als App