Inhalt
Smarter Learning!
Inhalt
Bundesland, Schulart & Klasse
Bundesland, Schulart & Klasse
BW, Gymnasium (G9)
Baden-Württemberg
Berufl. Gymnasium (AG)
Berufl. Gymnasium (BTG)
Berufl. Gymnasium (EG)
Berufl. Gymnasium (SGG)
Berufl. Gymnasium (TG)
Berufl. Gymnasium (WG)
Berufskolleg - FH
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Hauptschule
Realschule
Werkrealschule
Bayern
Fachoberschule
Gymnasium
Mittelschule
Realschule
Berlin
Gymnasium
Integrierte Sekundarschule
Brandenburg
Gesamtschule
Gymnasium
Oberschule
Bremen
Gymnasium (G8)
Oberschule (G9)
Hamburg
Gymnasium
Stadtteilschule
Hessen
Berufl. Gymnasium
Gesamtschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Haupt- und Realschule
Hauptschule
Realschule
Mecklenburg-Vorpommern
Gesamtschule
Gymnasium
Niedersachsen
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Integrierte Gesamtschule
Kooperative Gesamtschule
Oberschule
Realschule
NRW
Gesamtschule
Gymnasium
Hauptschule
Realschule
Sekundarschule
Rheinland-Pfalz
Gesamtschule
Gymnasium
Saarland
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Realschule
Sachsen
Gymnasium
Oberschule
Sachsen-Anhalt
Fachgymnasium
Gesamtschule
Gymnasium
Sekundarschule
Schleswig-Holstein
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Thüringen
Berufl. Gymnasium
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Regelschule
Klasse 7
Klasse 13
Klasse 12
Klasse 11
Klasse 10
Klasse 9
Klasse 8
Klasse 7
Klasse 6
Klasse 5
Fach & Lernbereich
Fachauswahl: Physik
Mathe
Deutsch
Englisch
Bio
Chemie
Physik
Geschichte
Geo
Lernbereich
Digitales Schulbuch
Abitur
Abitur
Abitur
Smarter Learning!
Schneller lernen mit deinem SchulLV-Zugang
  • Zugang zu über 1.000 Original-Prüfungsaufgaben mit Lösungen von 2004-2019
  • Alle Bundesländer und Schularten, empfohlen von über 2.300 Schulen in Deutschland
  • Digitales Schulbuch: Über 1.700 Themen mit Aufgaben und Lösungen
  • Monatlich kündbar, lerne solange du möchtest
Jetzt Zugang freischalten!

Linsen

Skripte
Download als Dokument:PDF

Einführung

Für manche Menschen wäre das Leben ohne Linsen ziemlich unscharf. Um nämlich eine Sehschwäche zu korrigieren, werden in die Brillen oder sogar direkt in die Augen entsprechende Linsen eingesetzt. Sogar im Auge selbst ist eine Linse. Auch bei Teleskopen oder Mikroskopen spielen Linsen eine entscheidende Rolle und ein Selfie ohne Linsen wäre auch nicht möglich.
Linsen bestehen hauptsächlich aus Glas oder durchsichtigem Kunststoff. Es werden dabei zwei Typen von Linsen unterschieden - die Sammelinse und die Zerstreungslinse.

Sammellinse und Zerstreungslinse

Wie der Name schon sagt, „sammelt“ die Sammellinse, auch Konvexlinse, das Licht in einem Punkt, dem sogennanten Brennpunkt. Dies kommt dadurch zustande, dass die weiter äußeren Lichtstrahlen, die auf die Linse fallen, durch die größere Krümmung der Linse stärker gebrochen werden, als die Lichtstrahlen, die mittiger auf die Linse einfallen. Somit treffen sich die gebrochenen Lichtstrahlen in einem Punkt.
Die Zerstreuungslinse, auch Konkavlinse, „streut“ das Licht in verschiedene Richtungen. Lichtstrahlen, die weiter außen auf die Linse fallen, werden beim Durchlaufen der Linse stärker nach außen gebrochen, als Lichtstrahlen die mittiger auf die Linse fallen. Dadurch entsteht hinter der Linse ein Kegelstumpf aus Licht.
Optik: Linsen
Abb. 1: Sammellinse und Zerstreuungslinse
Optik: Linsen
Abb. 1: Sammellinse und Zerstreuungslinse
Für die Sammellinse, als auch für die Zerstreuungslinse gilt:
Die Stärke der Brechung des Lichts hängt nicht von der Dicke der Linse ab, sondern von ihrer Krümmung.

Entstehung eines Fotos

Du hast sicherlich schon einen Fotoapparat eines profesionellen Photographen oder Journalisten gesehen. Vor so einem Fotoapparat kann man verschiedene Objektive anbringen, die unter anderem den Lichteinfall, Farbfilterung, usw. regeln. Dabei ist ein Linsensystem (mehrere Linsen verschiedener Krümmung) für die Schärfte des Bilds verantwortlich. Denn wenn du ein Objekt in der Nähe abfotographieren willst, musst du die Linsen anders einstellen, als wenn ein Gegenstand in der Ferne abfotographiert werden soll. Die Funktionsweise eines Fotoapparats ist dabei immer dieselbe. Das reale Bild wird mithilfe der Linsen auf einen kleinen Schirm hinter der Linse geworfen.
Optik: Linsen
Abb. 2: vereinfachter Aufbau einer Kamera
Optik: Linsen
Abb. 2: vereinfachter Aufbau einer Kamera
Das Bild auf dem Schirm steht jedoch auf dem Kopf, sodass man bei der endgültigen Betrachtung das Bild nochmal richtig herum drehen muss. Das selbe Prinzip gilt übrigens auch bei der Funktionsweise des Auges.
Bildnachweise [nach oben]
[1]
© 2016 – SchulLV.
[2]
© 2016 – SchulLV.
Weiter lernen mit SchulLV-PLUS!
Jetzt freischalten
Infos zu SchulLV PLUS
Ich habe bereits einen Zugang
Zugangscode einlösen
Login
Folge uns auf
SchulLV als App