Inhalt
Smarter Learning!
Inhalt
Bundesland, Schulart & Klasse
Bundesland, Schulart & Klasse
SN, Oberschule
Baden-Württemberg
Berufl. Gymnasium (AG)
Berufl. Gymnasium (BTG)
Berufl. Gymnasium (EG)
Berufl. Gymnasium (SGG)
Berufl. Gymnasium (TG)
Berufl. Gymnasium (WG)
Berufskolleg - FH
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Hauptschule
Realschule
Werkrealschule
Bayern
Fachoberschule
Gymnasium
Mittelschule
Realschule
Berlin
Gymnasium
Integrierte Sekundarschule
Brandenburg
Gesamtschule
Gymnasium
Oberschule
Bremen
Gymnasium (G8)
Oberschule (G9)
Hamburg
Gymnasium
Stadtteilschule
Hessen
Berufl. Gymnasium
Gesamtschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Haupt- und Realschule
Hauptschule
Realschule
Mecklenburg-Vorpommern
Gesamtschule
Gymnasium
Niedersachsen
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Integrierte Gesamtschule
Kooperative Gesamtschule
Oberschule
Realschule
NRW
Gesamtschule
Gymnasium
Hauptschule
Realschule
Sekundarschule
Rheinland-Pfalz
Gesamtschule
Gymnasium
Saarland
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Realschule
Sachsen
Gymnasium
Oberschule
Sachsen-Anhalt
Fachgymnasium
Gesamtschule
Gymnasium
Sekundarschule
Schleswig-Holstein
Gemeinschaftsschule
Gymnasium (G8)
Gymnasium (G9)
Thüringen
Berufl. Gymnasium
Gemeinschaftsschule
Gesamtschule
Gymnasium
Regelschule
Klasse 8
Klasse 10
Klasse 9
Klasse 8
Fach & Lernbereich
Fachauswahl: Deutsch
Mathe
Deutsch
Englisch
Lernbereich
Lektürehilfen
Digitales Schulbuch
Realschulabschluss
Kompetenztest 8 Realschul...
Kompetenztest 8 Hauptschu...
Qualif. Hauptschulabschlu...
Realschulabsc...
Prüfung
wechseln
Realschulabschluss
Kompetenztest 8 Realschule
Kompetenztest 8 Hauptschule
Qualif. Hauptschulabschluss
Smarter Learning!
Schneller lernen mit deinem SchulLV-Zugang
  • Zugang zu über 1.000 Original-Prüfungsaufgaben mit Lösungen von 2004-2019
  • Alle Bundesländer und Schularten, empfohlen von über 2.300 Schulen in Deutschland
  • Digitales Schulbuch: Über 1.700 Themen mit Aufgaben und Lösungen
  • Monatlich kündbar, lerne solange du möchtest
Jetzt Zugang freischalten!

Thema 1

Aufgaben
Download als Dokument:PDF

Teil 2: Textproduktion (Wahlteil)

Wähle eines der folgenden Themen 1, 2 oder 3 aus.
(gesamt 30 BE)

Thema 1: J. W. von Goethe: Faust , Szene Kerker

#faust#goethe

Aufgabe

Stelle dir vor, der Kerkermeister beobachtet das Geschehen der Szene „Kerker“ und verfolgt alle Gespräche über den gesamten Zeitraum.
Um sich später daran erinnern zu können, notiert er sich ausführlich, was geschehen ist, was er erlebt hat und wie er das Gesehene und Gehörte beurteilt. Schreibe diesen Text.
Bildnachweise [nach oben]
[1]
© Mark Töbermann / www.art-of-toeby.com
Weiter lernen mit SchulLV-PLUS!
Jetzt freischalten
Infos zu SchulLV PLUS
Ich habe bereits einen Zugang
Zugangscode einlösen
Login
Lösungen
Download als Dokument:PDF

Teil 2: Textproduktion (Wahlteil)

Wähle eines der folgenden Themen 1, 2 oder 3 aus.
(gesamt 30 BE)

Thema 1: J. W. von Goethe: Faust , Szene Kerker

Stelle dir vor, der Kerkermeister beobachtet das Geschehen der Szene „Kerker“ und verfolgt alle Gespräche über den gesamten Zeitraum.
Um sich später daran erinnern zu können, notiert er sich ausführlich, was geschehen ist, was er erlebt hat und wie er das Gesehene und Gehörte beurteilt. Schreibe diesen Text.
Tipp
Du sollst dich in die Rolle eines Beobachters versetzen und dir Notizen machen. Ausführliche Notizen heißt hier, dass du in ganzen Sätzen schreiben solltest. Dabei sollst du auf der einen Seite den Inhalt der Szene wiedergeben und diesen auch bewerten. Es ist wichtig, dem Leser eindeutig zu zeigen, wo du beurteilst und wo du Fakten aufzeigst.
Tipp
Du sollst dich in die Rolle eines Beobachters versetzen und dir Notizen machen. Ausführliche Notizen heißt hier, dass du in ganzen Sätzen schreiben solltest. Dabei sollst du auf der einen Seite den Inhalt der Szene wiedergeben und diesen auch bewerten. Es ist wichtig, dem Leser eindeutig zu zeigen, wo du beurteilst und wo du Fakten aufzeigst.
Faust steht vor der verriegelten Kerkertür. In den Händen hat er Schlüssel und Lampe. Ich glaube, er traut sich nicht einzutreten. Gretchen lebt hier unwürdig und singt und wimmert. Er schließt die Türe auf und Gretchen verwechselt ihn mit dem Henker. Sie ist wohl im Wahn. „Still! Still!“, (V. 4424) mahnt Faust. Er möchte nicht von mir entdeckt werden und sie unbemerkt befreien. Ich höre ihre Ketten klappern, er versucht sie aufzuschließen. Doch Gretchen sieht in ihm den Henker. „Du holst mich schon um Mitternacht. Erbarme dich und lass mich leben“, (V. 4429f.) fleht Gretchen. Faust zweifelt an seinem Rettungsversuch, wenn sie ihn noch nicht einmal wiedererkennt. Sie behauptet, man habe ihr ihr Kind genommen. Dabei ist sie eine Mörderin. Sie scheint sehr verwirrt zu sein und ihre Tat zu verdrängen.
Plötzlich wird Faust laut, „Gretchen! Gretchen!“, (V. 4460) ruft er und sie erkennt ihn wieder. Gretchen packt die Euphorie. Sie glaubt, gerettet zu sein, „Ich bin gerettet!“ (V. 4474). Sie fragt nicht, ob sie gerettet wird, sie setzt voraus, dass Faust sie erlöst. Die Leidenschaft überkommt ihn, während er Mitleid empfindet und zur Flucht drängt. Sie fragt, „wo ist dein Lieben“ (V. 4495) und er befürchtet, entdeckt zu werden, denn „schon weicht die tiefe Nacht“ (V. 4506). Da kommt Gretchen zur Vernunft: „Meine Mutter hab ich umgebracht, Mein Kind hab ich ertränkt“ (V. 4507f.) Ein Geständnis.
Gretchen will neben ihrer Familie begraben werden. Es scheint also, als wolle sie die Strafe erhalten. Faust ist hilflos. Immer wieder fordert er sie auf, den Kerker zu verlassen. „Da sitzt meine Mutter auf einem Stein“ (V. 4566). Gretchen träumt sich ins Jenseits, der Wahnsinn hat sie wieder. Faust ist erneut ein Fremder für sie. Sie reißt sich los und sagt „Fasse mich nicht so mörderisch an!“ (V. 4577). „Sag niemanden, dass du schon bei Gretchen warst“ (V. 4582). Sie spricht von sich in der dritten Person, steht völlig neben sich. Sie akzeptiert ihre Schuld und Gott soll über sie richten. Mephisto erscheint und drängt Faust dazu, den Kerker zu verlassen. Dann verspricht eine Stimme Gretchens Rettung.
Weiter lernen mit SchulLV-PLUS!
Jetzt freischalten
Infos zu SchulLV PLUS
Ich habe bereits einen Zugang
Zugangscode einlösen
Login
Folge uns auf
SchulLV als App